Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
sigma
hübnerbanner
bondi
cst
41227

 

* Michael Vesely

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Managing Director
Nextra Telekom GmbH
A-1190 Wien, Nußdorfer Lände 23
Manager
EDV-Dienstleistungen
100
Banner

Profil

Zur Person

Michael
Vesely
25.03.1957
Wien
Laufen, Literatur, Jazz und Funk
Externe Vortragstätigkeiten (E-Commerce, Hightech-Marketing, Zukunftstechnologien)

Service

Michael Vesely
Werbung

Vesely

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Vesely

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura begann ich das Studium der Rechtswissenschaften, das ich aber nicht abschloß, weil ich parallel dazu zu arbeiten begann und immer mehr feststellte, daß der anonyme Universitätsmassenbetrieb nicht meinen Vorstellungen von einer wirklich guten akademischen Ausbildung entspricht. 1980 absolvierte ich also den Abiturientenlehrgang in der Spengergasse, Wien 5, der zu dieser Zeit erst kurz existierte und sich mit Organisation, Management und EDV beschäftigte. Dort entdeckte ich meine Talente und arbeitete in der Folge von 1981 bis 1983 als Programmierer bei Tungsram, von 1983 bis 1986 als Systemanalytiker und später als Leiter des IT-Bereiches bei Colgate/Palmolive. Im Zuge dieser letzten Tätigkeit baute ich für diesen Konzern das Reporting aus. Danach verließ ich Colgate/Palmolive und wechselte in ein österreichisches Systemhaus, wo ich die Softwareabteilung leitete. Dabei beschäftigte ich mich mehr und mehr mit dem People-Management, und wechselte schließlich zu in ein Consulting-Unternehmen der damaligen Länderbank. In der Folge machte ich mich auf diesem Gebiet selbständig und erhielt im Zuge meiner Beratungstätigkeit den Auftrag, die EDV-Abteilung der ÖVP zu analysieren. Da ich den Auftrag erhielt, meine Ergebnisse auch umzusetzen, handelte ich mir die Disziplinargewalt über die Mitarbeiter dieser Firma aus und wurde von 1992 bis 1995 Geschäftsführer der in der Folge von der ÖVP ausgegliederten Firma. Als ich das Unternehmen saniert hatte und eine interne und internetfähige Mailkommunikation mit einer der ersten Standleitungen (via Eunet) und der ersten Homepage einer europäischen Partei installiert hatte, verließ ich es, da ich keine Herausforderungen mehr sah. Mitte 1995 bekam ich das Angebot, bei Eunet einzusteigen und wechselte somit als technischer Leiter dieser Firma auf die Seite der Internetserviceprovider. 1996 stieg ich als Marketingleiter bei Ping, einer Tochtergesellschaft von Eunet, ein und wechselte anschließend zu Vianet, einem Businessprovider. Seit 1. Oktober 1997 bin ich hier in diesem Unternehmen, das sich zu diesem Zeitpunkt noch Magnet nannte. Ich begann in den Sektoren Marketing, Sales und technische Entwicklungsleitung; heute bin ich alleiniger Geschäftsführer von Nextra. Nextra nennt sich bewußt Kommunikationsservice-Provider, weil wir mehr bieten als ein gängiger Internetprovider. Wir sind auf die Kernzielgruppe Klein- und Mittelbetriebe mit bis zu 250 Arbeitsplätzen am gesamtösterreichischen Raum spezialisiert. Heute trage ich die Verantwortung über etwa 100 Mitarbeiter.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Vesely

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, in hohem Maße dem nachzugehen, was mir Spaß macht. Wenn ich Spuren hinterlassen kann, weil ich die Dinge nachhaltig verändere, fühle ich mich erfolgreich – Erfolg mißt sich für mich nicht an pekuniären Aspekten.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich gelte innerhalb der Branche als Visionär und kann meine Ideen nach außen hin vermitteln – ich denke, die Vermittlung von Visionen ist bei weitem wesentlicher als die Tatsache, überhaupt welche zu haben. In meinem Führungsstil bin ich sehr ergebnisorientiert; ich definiere ein Ziel (das „Was“); den Weg dorthin (das „Wie“) überlasse ich meinen Mitarbeitern und kann dabei auch Fehler akzeptieren. Meine Stärke liegt im Anbieten praktikabler, sinnvoller und einfacher Lösungen. Nextra hat gegenüber seinen Kunden den Anspruch: „We care.“ Der Kunde kann sich also voll auf sein Kerngeschäft konzentrieren, während wir uns um alles andere kümmern. Mit unseren nützlichen und stabilen Lösungen erfüllen wir das Vertrauen, das in uns gesetzt wird.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja. Ich sehe mich heute als erfolgreich.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich akzeptiere Fehler, wenn sie reflektiert werden und kein zweites Mal passieren. Die offene Kommunikation vor allem nach innen ist mir sehr wichtig; ich versuche, ständig präsent zu sein. Unsere Hierarchie ist sehr flach; alle Informationen sind jedem Mitarbeiter zugänglich – selbst die Protokolle der Geschäftsleitung. Ich erwarte von meinen Mitarbeitern, daß sie in unsere Unternehmenskultur passen; Neugierde, eine kompetitive Grundeinstellung und hohe Eigenverantwortung sind mir fast noch wichtiger als Fachwissen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Prioritäten haben sich wieder mehr in Richtung Privatleben verschoben, die Balance zwischen den beiden Bereichen wird mir zunehmend wichtiger.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Es gibt einige Skills, die man ganz eindeutig braucht, wenn man erfolgreich werden möchte: Außer der vielbeschworenen Teamfähigkeit sind meiner Meinung nach zwei universelle Fähigkeiten zu nennen, die man immer einsetzen kann: zum einen Verkaufsfähigkeit im Sinne von Relationship-Management, und zum zweiten das Talent zum Projektmanagement; also die Fähigkeit, eine Aufgabe zu strukturieren, Prioritäten zu setzen und geordnet in der Realisierung vorzugehen. Ich denke, daß breites Allgemeinwissen generell besser ist als Spezialistentum. Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift sind meiner Meinung nach wichtiger als eine perfekte fachliche Ausbildung.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele bestehen im mittelfristigen Ausbau unserer Position als drittgrößter Businessprovider Österreichs: Langfristig strebe ich die Position als Nummer Eins an.

Publikationen

Fachbeiträge in Fachzeitschriften

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Vesely:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schmid
Balogh
Jahn
Puppitz
Forster

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 10 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.