Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
Zingl-Bau-Banner
Koban Südvers
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
170645 - Arnold - 10er-banner
bdo Austria GmbH
150824

 

* Rudolf Knaller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Goldteam Podolan & Knaller OEG
A-8010 Graz, Sporgasse 29
Goldschmied
Design
Banner

Profil

Zur Person

Rudolf
Knaller
17.05.1970
Renate
Jonathan (2005)
Sport, mein Sohn, Kulinarik

Service

Rudolf Knaller
Werbung

Knaller

Zur Karriere

Zur Karriere von Rudolf Knaller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
1988 schloß ich mit der Lehrabschlußprüfung die Berufsausbildung des Gürtlers ab. Mein Lehrbetrieb beschäftigte sich hauptsächlich mit der Restaurierung von Antiquitäten, sodaß ich vor allem mit unedlen Metallen, aber auch mit Silber zu tun hatte. Damals wußte ich bereits, daß mir diese Art der Metallverarbeitung nicht zusagte. Ich begann deshalb unmittelbar danach 1988 die Lehre des Goldschmiedes innerhalb des Betriebes Feichtinger in Graz. 1991 konnte ich auch diese Lehre erfolgreich abschließen und absolvierte anschließend meinen Präsenzdienst. Danach war ich zwei Jahre für das Unternehmen City Gold in Graz tätig. 1992 folgte ein zweijähriger Aufenthalt in der Karibik. In dieser Zeit konnte ich meine Erfahrung und meine Fertigkeiten enorm erweitern und fertigte mitunter Stücke auf sechsstelligem Preisniveau. 1995 kehrte ich nach Graz zurück und übernahm mit meiner Kollegin Angelika Podolan die Werkstätte des ehemaligen Unternehmens City Gold, das mittlerweile insolvent war. 1997 machte ich mich selbständig und kaufte die Werkstätte. Am Beginn arbeitete mein Unternehmen vor allem für den Großhandel und im Bereich Reparaturen, da wir noch keine Geschäftsräume hatten. Die Gründung eines neuen Standortes erfolgte 1999 in der Innenstadt von Graz.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Rudolf Knaller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
An erster stelle steht in dieser Frage für mich nicht der wirtschaftliche Erfolg, obwohl der natürlich auch eine wesentliche Rolle einnimmt, sondern daß es mir, meiner Familie und meinem persönlichen Umfeld gut geht.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Das richtige Umfeld, die richtigen Freunde und Beziehungen waren wesentliche Faktoren für meinen Erfolg.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
In meiner Sturm- und Drang-Zeit gab ich 150 Prozent, heute weiß ich, daß alles zur richtigen Zeit geschehen muß. Die Fähigkeit zu delegieren und Wertigkeiten richtig abzuschätzen hilft enorm, mir den Spaß am Beruf zu erhalten.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Wir gehen unseren eigenen Weg und bleiben damit unterscheidbar, ohne das Rad neu erfinden zu müssen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine langjährige Kollegin und Weggefährtin Angelika Podolan, mit der ich auch die Zeit in der Karibik bestritt, würde ich an erster Stelle nennen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich habe Stammkunden in ganz Europa, die immer wieder zu mir kommen. Sehr geschätzt werden meine Ehering-Workshops, in denen Hochzeitspaare ihre Eheringe selbst fertigen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein Problem ist, daß viele Menschen ein Produkt vor allem über den Preis beurteilen. Uns geht es vielmehr darum, im Gespräch mit dem Kunden mittels Teilmodellen und Zeichnungen genau das herauszuarbeiten, was er sich wünscht, um höchste Zufriedenheit zu erreichen. Wichtig ist dabei meine Kommunikationsfähigkeit.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Meine Fortbildung findet vor allem im beruflichen Alltag statt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele liegen darin, gesund und glücklich 80 Jahre alt zu werden und die Erziehung meines Sohnes weiterhin optimal zu gestalten.

Mitgliedschaften

Europäische Weinritterschaft

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Rudolf Knaller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Heitzmann
Kofler
Obermayer
Narrenhofer
Potutschnig

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.