Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170645 - Arnold - 10er-banner
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
sigma
151948

 

* Ing. Markus Gstach

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Gstach Schweinemast & Schlachtbetrieb
A-6830 Rankweil-Brederis, Großfeldweg 11
Landwirt
Land- u. Forstwirtschaft
8
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Markus
Gstach
19.06.1960
Rankweil
Caroline (1983), Evelyn (1986) und Ulrike (1991)
Verheiratet mit Cilli
Schifahren, Lesen

Service

Markus Gstach
Werbung

Gstach

Zur Karriere

Zur Karriere von Markus Gstach

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule entschloß ich mich für eine Ausbildung an einer Höheren Schule für landwirtschaftliche Berufe in Salzburg, die ich 1979 erfolgreich mit der Reifeprüfung abschloß. Im Alter von nur 19 Jahren stieg ich in den elterlichen Betrieb ein. Was bis dato ein reines Molkereiunternehmen war, wurde damals um einen neuen Betriebszweig erweitert. Mit der Schweinemast als zweitem Standbein versuchten wir in den siebziger Jahren den Problemen in der Milchwirtschaft entgegenzuwirken. Obwohl die Schweinemast aufgrund des fehlenden natürlich vorkommenden Futtermittels in Vorarlberg eher ungewöhnlich, ja beinahe schon exotisch war, war es für uns der richtige Schritt. Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Landwirt war ich von 1985 an als ehrenamtlicher Mitarbeiter im Verein Maschinenring tätig. Aus meiner anfänglichen Funktion des Obmannes für den Bereich Oberland erwuchs die Verantwortung zum Obmann des Landesverbandes, und schließlich wurde ich Mitglied des Aufsichtsrates und nicht zuletzt der Gemeindevertretung. Allerdings wurde diese Tätigkeit neben der Leitung des Schweinemastbetriebes zu umfassend, weshalb ich mich Anfang dieses Jahres aus dem Maschinenring zurückzog, um mich zu hundert Prozent auf die Schweinemast und mein 2003 realisiertes Projekt, die Biogasanlage, zu konzentrieren. Da die Futtermittel in der Schweinemast hauptsächlich aus Gerste, Mais, Soja, Roggen und Weizen bestehen, diese Getreidesorten in Vorarlberg jedoch nicht angebaut werden können, mußte ich mich neben dem Zukauf dieser Futtermittel aus dem süddeutschen Raum nach etwas anderem umsehen, damit die Schweinemast für mich wirtschaftlich interessant bleibt. Glücklicherweise konnte ich einen der größten Kartoffelverarbeiter Europas mit Sitz in Vorarlberg als Lieferanten gewinnen. Neben Abfällen aus der Molkeerzeugung nehme ich auch die Abfälle der Pommesherstellung entgegen, die ich in meinem Unternehmen sterilisiere, verwerte und an mein Vieh verfüttere. Dadurch erspare ich mir ein Drittel der Getreidezukäufe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Markus Gstach

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich mit dem Erreichen meiner Ziele gleichzusetzen. Ich erachte meine persönliche Motivation als Teilerfolg, denn nur wenn ich die alltäglichen Aufgaben mit einer positiven Einstellung angehe, werden sie mir gelingen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja. Rückblickend auf das, was ich erreicht und geschaffen habe, erachte ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Wesentlich ist meine persönliche Motivation, die mich alle Herausforderungen mit einer gesunden Einstellung meistern läßt.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich habe sehr schnell gelernt, daß Jammern keine Lösung herbeiführt. Darum begegne ich sämtlichen Herausforderungen mit guter Laune und einer optimistischen Haltung.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Obwohl unsere erste Biogasanlage im Jahre 1979 aufgrund der mangelnden Technik nicht funktionierte, hielt ich an der Idee fest und faßte im Jahr 2000 den Mut, dieses Vorhaben erneut in die Tat umzusetzen. Vor vier Jahren eröffnete ich eine für uns wirtschaftlich rentable Biogasanlage.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich nutze meine eigene Kreativität, um mich von der Masse abzuheben und mit meiner Originalität zu punkten. Speziell im Verkauf- und Marketingbereich versuche ich mich von anderen zu unterscheiden.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Da ich schon als Kind regelmäßig bei meinem Vater im Betrieb mithalf und später eine Landwirtschaftsschule in Salzburg besuchen durfte, wurde der Grundstein für meinen beruflichen Werdegang bereits sehr früh gelegt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine große. Jeder von ihnen leitet seinen eigenen Bereich. Gemeinsam gewährleisten wir einen reibungslosen, termingerechten und oftmals flexiblen Ablauf.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter nicht im herkömmlichen Sinn durch Lob, sondern eher durch die Freiheiten, die ich ihnen gewähre, und das Vertrauen, das ich ihnen entgegenbringe.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind extrem flexibel und können uns auf spezielle Wünsche oder Aufträge sehr gut einstellen. Daß wir in unserem Betrieb eine eigene Schlachterei führen, kommt uns natürlich sehr zugute.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich versuche durch meine hochpreisige Qualität und mein eigenes Marketingkonzept zu überzeugen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ständige Erweiterungen und Optimierungen. In naher Zukunft wird ein neues Stallgebäude errichtet, das eine verbesserte Haltung der Tiere ermöglicht.
Ihr Lebensmotto?
Probleme sind da, um gelöst zu werden.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Markus Gstach:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schwarz
Meier
Backhausen
Hödlmayr
Havlicek

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Lock-Down-Aktion bis Ende April

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

 

Veröffentlichte Interviews

20931

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 17 September 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.