Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
bdo Austria GmbH
Koban Südvers
150374 - Ankenbrand
170645 - Arnold - 10er-banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
70218

 

* Dipl.-Ing. Dr. Thomas Eichenauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer, Eigentümer
Öko-Tex DI Thomas Eichenauer
4053 Haid, Stelzhamerstraße 8
Erfinder
Umwelttechnik, Kunststofftechnik und Recycling
13
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing. Dr.
Thomas
Eichenauer
17.05.1964
Linz
Anna und Engelbert
Turniertanzen, Motorradfahren
Linteco Geotechnische Systeme GmbH.

Service

Thomas Eichenauer
Werbung

Eichenauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Eichenauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß meines Studiums (Bauingenieurwesen) arbeitete ich bei der Firma Polyfelt in Linz, die Geovliese herstellt. Ich war zuständig für Neuentwicklungen. Nach drei mageren Geschäftsjahren sparte das Unternehmen in der Entwicklung. Als ein Kunde eine Lösung für ein Problem suchte und Polyfelt eine Lösung nicht entwickeln wollte, machte ich mich ebenso wie andere Kollegen aus der Firma selbständig. Nach dem Konkurs der Kollegen, die Bentonitmatten produzierten, gründete ich die Firma linteco und produziere nun gemeinsam mit ihnen Matten für den Umweltschutz. Das sind aktivkohlehältige Filtermatten zur Gas- und Wasserfilterung und bentonithältige Dichtungsmatten zur Abdichtung von Deponien. Der Vorteil der Dichtungsmatten ist die flächige Verschweißung der verschiedenen Schichten und daß die einzelnen Bentonitmattenbahnen nicht miteinander verbunden werden müssen, da Bentonit mit Wasser aufquillt und so perfekt abdichtet.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Eichenauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, das machen zu können, was mir Spaß macht und davon leben zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich im Sinne meiner Definition als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wichtig war, daß ich Mut aufgebracht habe, mit den richtigen Leuten zusammenarbeite und immer am Ball bleibe, das heißt, daß ich immer kreativ mit den Kunden kooperiere.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Zuerst ermittle ich, wie relevant ein Problem ist und ob ich es beiseite legen kann, weil es sich früher oder später von selbst löst. Echte Probleme packe ich an der Wurzel, indem ich nachdenke und alles methodisch aufarbeite.Wann empfanden Sie sich als erfolgreich? Erfolgreich empfand ich mich ab dem Zeitpunkt, als die ersten Aufträge für das, was ich selbst erfunden und entwickelt habe, gekommen sind.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich den Schritt in die Selbständigkeit wagte. Ich bin leidenschaftlicher Erfinder und die Logik sagte mir, daß ich nicht brotlos sterben muß.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Das Beste ist eine Mischung aus beidem. Man nimmt ein Produkt und verbessert es, man kann ruhig etwas imitieren, soll aber dann eingefahrene Wege verlassen und eigene finden.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Für unsere Aktivkohlematten gibt es kein Konkurrenzprodukt. Und oft kommen Kunden auf mich zu und fragen an, ob ich nicht etwas Spezielles für sie entwickeln kann.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Problematisch ist der Informationsfluß auf jeder Ebene. In der Firma, in der ich anfing, gingen am Weitergabeweg zwischen Kunden, Verkäufern und Entwicklern zu viele Informationen abhanden. Ich spreche nun selbst mit den Kunden und bin näher an deren Problemen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich werde als Erfinder gesehen, als Daniel Düsentrieb, so werde ich auch in der Presse zitiert.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich habe sehr gute Leute, die sehr selbständig agieren und eine große Rolle spielen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich suche Mitarbeiter, die schon gewisse Erfolge vorweisen können. Sie sollen aber nicht überehrgeizig sein, damit das Betriebsklima nicht leidet.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lasse sie selbständig arbeiten und gebe ihnen freie Hand, damit ich mich selbst meiner liebsten Beschäftigung, dem Erfinden, widmen kann.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Sie sehen mich als Extranatur. Ich habe eigene Arbeitszeiten und mache, was ich möchte, ohne ihnen ins Handwerk zu pfuschen, sie kommen nur in Ausnahmefällen zu mir.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir sind für unsere Innovationen bekannt und zeichnen uns durch gute Mitarbeiter aus.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich versuche mit Mitbewerbern zusammenzuarbeiten. Streit bringt langfristig nichts.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich konnte mir viele Freiheiten erhalten, wie etwa eine völlig flexible Zeiteinteilung. Ich arbeite zu Zeiten, die ich mir selbst aussuche, aber jedenfalls mehr als 50 Stunden pro Woche.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich sammle gerne Informationen und recherchiere im Internet, dafür benötige ich relativ viel Zeit. Ich leiste mir grundsätzlich eher gute Mitarbeiter als Fortbildungsseminare.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wenn man sich selbständig macht, sollte man über möglichst viele Kontakte verfügen, auf die man zurückgreifen kann. Ein gewisses Querdenkertum ist manchmal von Vorteil.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich will das machen, was mir Spaß macht und jeden Tag genießen.

Publikationen

Patente, diverse Vorträge: "Kunststoffe in der Geotechnik", "Performance of Geotextiles in Railroad Laboratory Testing", u.a.m.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Eichenauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Starkl
Wimmer
Buchberger
Kren
Wratschko

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.