Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
170645 - Arnold - 10er-banner
170213 - Lazar Logo
130099

 

* Walburga Kaiblinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Kaiblinger GmbH Transporte und LKW-Überführungen
4642 Sattledt, Ziegeleistraße 11
Transportunternehmerin, Heilmasseurin
Diverse Gesundheitseinrichtungen
Banner

Profil

Zur Person

Walburga
Kaiblinger
18.12.1952
Wels
Barbara und August Hathaller
Jürgen (1978) und Petra (1981)
Verheiratet mit Josef
Lesen, Laufen, Radfahren, Musik hören
Gemeinderat.

Service

Walburga Kaiblinger
Werbung

Kaiblinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Walburga Kaiblinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich erlernte den Beruf der kaufmännischen Angestellten und arbeitete zuletzt als Einkaufsleiterin im Metallgewerbe. Ab 1985 war mein Mann als Einzelunternehmer als LKW-Fahrer tätig und engagierte sich auch im Personal-Leasing für LKW-Fahrer. 1990 gründete er das Unternehmen für Spezialtransporte mit größeren oder längeren Frachten. Er begann mit einem langfristigen Vertrag mit der Firma Epple, für die er Silos transportierte und auslieferte. Heute erledigen wir Transporte für Firmen aus ganz Österreich. Seit dem Jahr 2000 absolvierte auch ich verschiedene Ausbildungen zur Heilmasseurin mit diversen Massagetechniken und Energieblockaden-Lösungswegen (Tuina, Fußreflexzonen, Botech, Lymphdrainage, Segmentmassage). Mit meiner Massagetätigkeit und sogenannter Energiearbeit bin ich nun selbständig. Ich betreue rund 200 Kunden, die regelmäßig meine Praxis aufsuchen, weil ich ihnen Linderung bei Schmerzen in Schultern, Füßen und im Bewegungsapparat verschaffen kann.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walburga Kaiblinger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich ein sehr positiv besetztes Wort.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, durchaus, weil ich bei meinen Kunden die Bestätigung dafür bekomme. Ich erarbeitete mir den Kundenstock nur durch Mundpropaganda und durch einige Prospekte.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich gehe auf die Probleme meiner Kunden ein und nehme sie ernst.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich habe eine sehr positive Lebenseinstellung. Ein Problem ist eine Sache, die aus der Vergangenheit resultiert, auf die man zu spät reagiert hat. Ich kann nur Sachen in der Gegenwart und für die Zukunft ändern.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Heute nicht mehr, früher war es ein Problem. Ich war im Einkauf bei Eudora und Eukalora im Metallgewerbe tätig, und da mußte ich immer mehr wissen als die Männer. Wenn man anderen im Fachwissen voraus war, wurde man akzeptiert. Darum suchte ich mir viele Hintergrundinformationen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Erfolgreich empfand ich mich, als ich die Lehre abgeschlossen hatte. Ich fand auch immer wieder etwas, das mich bestätigt hat.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Originalität, denn irgendwann funktioniert das Imitieren nicht mehr. Die Leute legen sehr viel Wert auf Persönlichkeit.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Im Transportgewerbe tauchen immer wieder Leute auf, die mit Preisen fahren, für die es fast unmöglich ist, überhaupt ein Auto zu starten. Sie fahren nicht kostendeckend und verschwinden schnell wieder vom Markt, ziehen aber die Aufträge an sich und ruinieren die Preise. In der Therapie ist es ein Problem, daß die Mediziner die Therapeuten immer wieder herabsetzen und deren Ergebnisse nicht würdigen. In diesem Bereich könnte die Zusammenarbeit besser funktionieren.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie spielen keine große Rolle. Die Chauffeure glauben, daß der Umsatz gleich Gewinn ist. Es gibt wenig motivierte Mitarbeiter, die die Arbeit so angehen, als ob es ihre eigene Firma wäre.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir erklären ihnen, daß man mit viel Einsatz einen sicheren Arbeitsplatz haben kann.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir zeigen große Flexibilität und können sehr schnell Entscheidungen treffen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich arbeite etwa 80 bis 100 Stunden in der Woche, mein Mann auch. Arbeit und Privatleben fließen ineinander.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich betreibe im Jahr etwa ein bis zwei Wochen Fortbildung, hauptsächlich an den Wochenenden.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man soll in seiner (Aus)Bildung nie stehenbleiben, man soll ständig etwas Neues finden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe meine Ziele erreicht, indem ich mich selbständig gemacht habe und heute keine Mitarbeiter brauche. Mein Mann geht in einem Jahr in Pension, und wir werden dann den Betrieb verkaufen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walburga Kaiblinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hagleitner
Kollinger
Huemer
Jung
Teichert

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis Ende 2021

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Mittwoch 27 Oktober 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.