Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Koban Südvers
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Zingl-Bau-Banner
sigma
170645 - Arnold - 10er-banner
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
60565

 

* Ewald Kastner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Steinmetzmeister Ewald Kastner
3390 Melk, Krankenhausstraße 7
Steinmetzmeister
Wohnen / Service
5
Banner

Profil

Zur Person

Ewald
Kastner
25.05.1950
Plöching
Franz und Ottilie
Reinhard (1980) und Renate (1981)
Verheiratet mit Ingrid
Bergwandern, Mountainbiken, Motorradfahren

Service

Ewald Kastner
Werbung

Kastner

Zur Karriere

Zur Karriere von Ewald Kastner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die Lehre zum Steinmetz. Nach den Gesellenjahren besuchte ich in eine Fachschule und legte 1973 die Meisterprüfung ab. 1974 heiratete ich meine Frau, trat in den Betrieb meiner Schwiegereltern ein und strukturierte das Unternehmen auf Produkte aus reinem Naturstein um. 1980 übernahm ich den Betrieb. Nach einer großen Expansion übersiedelte ich in eine neue Werkstätte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ewald Kastner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Mir war es nie wichtig, einen Riesenbetrieb zu leiten, da mir ein kleines, gut optimiertes Unternehmen mehr zusagte. Erfolg bedeutet für mich, ein florierendes Unternehmen leiten zu dürfen, das mir noch genügend Freiheit läßt, um mich um meine Familie kümmern zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als sehr erfolgreich, da ich mir einen gewissen Lebensstandard leisten kann und genügend Zeit für meine Familie habe.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg waren meine guten Mitarbeiter, die mir langjährig treu waren und denen ich durch mein Vertrauen sehr viel Freiraum geben konnte. Dadurch konnte ich mich mehr der Firmenorganisation widmen und den Betrieb Schritt für Schritt erneuern. Aufgrund der guten Produktverarbeitung, eines abgestimmten Preis-Leistungsverhältnisses und des Vertauens in die Leistungen des Unternehmens erhält die Firma gute Mundpropaganda. Meine Kompetenz und meine gute Führungsleistung motivieren das gesamte Umfeld.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Besonders erfolgreich waren zwei Entscheidungen: erstens der Übergang zur Eigenproduktion und zweitens der Wechsel von Kunst- auf Naturstein.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Selbst mein Vater war kein Vorbild für mich, da er seinen eigenen Steinbruch in den Konkurs brachte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Das Problem der Branche ist, daß der Beruf des Steinmetz verkannt wird. Die Leute wissen meist nicht, daß wir neben der Grabsteinbearbeitung auch andere Produkte wie Küchenarbeitsplatten, Badsteine, Stiegen, usw. herstellen. Ein weiteres Problem der Branche sehe ich im Baugewerbe. Dieses drückt die Preise derart, daß kleine Steinmetzbetriebe nicht mithalten können.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Mein Umfeld schätzt meine Leistungen. Man honoriert, was ich aus dem einst verschuldeten Betrieb gemacht habe.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich betrachte die Mitarbeiter als Kapital der Firma und bin froh, Angestellte in meinem Betrieb zu haben, die bereits lange Jahre firmentreu und selbständig arbeiten.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Mir ist der Wille zu guter Arbeit und Fortbildung wichtig. Die Person muß ihre Arbeit selbst- und eigenständig erledigen und sich gern um Projekte kümmern.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch mein grenzenloses Vertrauen, flexible Arbeitszeiten und eine tolerante Betriebsführung.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärken des Unternehmens sind die Reklamationsbearbeitung sowie die optimale und pünktliche Produkthandhabung. Wir arbeiten sehr genau und nehmen Kundenwünsche sehr ernst.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau übernimmt die gesamte Buchhaltung und Lohnverrechnung. Da ich mir meine Zeit selbst einteilen kann, versuche ich die Wochenenden für meine Familie freizuhalten.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wenn man sich selbständig machen möchte, sollte man auf Kunden- und Mitarbeiterwünsche eingehen. Wer neue Ideen auf den Markt bringen möchte, sollte sich zuvor die Marktlage genau ansehen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, einen geeigneten Nachfolger zu finden und den Betrieb in den letzten Jahren bis zur Pension weiterhin so erfolgreich zu führen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ewald Kastner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kern
Nelwek
Wilhelm
Krcal
Mihalits

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis Ende 2021

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Mittwoch 27 Oktober 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.