Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
bdo Austria GmbH
170645 - Arnold - 10er-banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
hübnerbanner
sigma
170213 - Lazar Logo
Zingl-Bau-Banner
51120

 

* Mag. Thomas Kornfeld

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
ABC Wirtschaftstreuhand GmbH
1080 Wien, Skodagasse 9
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
5
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Thomas
Kornfeld
03.12.1966
Verheiratet mit Susanne
Tennis spielen

Service

Thomas Kornfeld
Werbung

Kornfeld

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Kornfeld

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura (1985) absolvierte ich den Präsenzdienst. Anschließend studierte ich an der Wiener Universität Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Das Betriebswirtschaftsstudium brach ich am Ende des ersten Studienabschnittes ab, um in der Kanzlei meines Vaters zu arbeiten zu beginnen. Meine Sponsion zum Magister der Rechtswissenschaften erfolgte 1996 und die Prüfung zum Steuerberater legte ich 1998 ab. 1999 wurde ich Geschäftsführer der Kanzlei und begann ein postgraduales Studium an der Wiener Wirtschaftsuniversität in internationalem Steuerrecht. Im Februar 2000 erfolgte die Übernahme der Kanzlei. Im vergangen Jahr beendete ich die Studien im Bereich des internationalen Steuerrechtes mit dem Titel MAS.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Kornfeld

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, daß mir meine Tätigkeit Spaß und Freude bereitet. Neben der fachlichen Kompetenz bedarf es einer hohen sozialen Komponente, denn als Steuerberater ist man durch den sehr intensiven Kontakt mit den Klienten auch Beichtvater.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Zum Teil. Zum Zeitpunkt der Übernahme dieser Kanzlei gab es Bereiche, die nicht so funktionierten, wie sie sollten. Mittlerweile führte ich die Kanzlei auf dem richtigen Weg. In Anbetracht der Tatsache, daß ich neben der Führung der Kanzlei auch noch zwei Studien erfolgreich absolviert habe, kann ich sagen, daß ich mich großteils erfolgreich sehe, obwohl ich noch erfolgreicher hätte sein können.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Wir sind in der glücklichen Lage, bereits seit geraumer Zeit einen enormen Zuwachs an Mandanten zu verzeichnen. Dieser basiert ausschließlich auf Weiterempfehlung und zeigt mir, daß die bestehenden Klienten von unserer Tätigkeit überzeugt sind.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Anerkennung kommt von den verschiedensten Seiten, so z.B. von den Klienten, aber auch von Mitarbeitern sowie aus dem Bekannten- und Familienkreis.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich setze fachliche Qualifikation voraus, entscheide mich aber letztlich aus dem Bauch. Mit dieser Methode habe ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Selbstverständlich muß der neue Mitarbeiter auch in das bestehende Mitarbeiterteam passen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Der Betrieb wird zur Zeit umorganisiert und wird demnächst nach ISO 9002 zertifiziert. Die Motivation der Mitarbeiter ist relativ einfach. Die Mitarbeiter haben ihre Verantwortungsbereiche und die Aufgaben müssen termingerecht erledigt werden. Wenn der Mitarbeiter mit seiner Arbeit fertig ist, dann kann er nach Hause gehen, denn es macht keinen Sinn, nur Anwesenheitsdienst zu leisten.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Stärke meiner Kanzlei sehe ich in der persönlichen Betreuung unserer Klienten. Im Gegensatz zu den Großkanzleien nehmen wir uns Zeit für die persönliche Betreuung unserer Mandanten und gehen auf ihre individuelle Situation ein. Eine weitere Stärke ist sicherlich die Kleinheit unserer Kanzlei, die uns den direkten und persönlichen Kontakt zum Mandanten erlaubt. Trotz unseres Wachstums - wir werden in nächster Zeit einige Mitarbeiter einstellen - herrschen keine Zustände wie in großen Kanzleien, wo die Mitarbeiter den Klienten nicht mehr kennen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese Bereiche kann man nicht trennen. Ich habe vor einigen Monaten geheiratet und meine Frau wird im Unternehmen mitarbeiten. Manche Klienten wollen mich auch rund um die Uhr erreichen können; daher gibt es für mich keine strikte Trennung zwischen privater und beruflicher Zeit. Als selbständiger Unternehmer ist das sowieso fast unmöglich. Wie die Zukunft aussehen wird, wenn meine Frau in der Kanzlei mitarbeitet, wird die Praxis zeigen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Nach Abschluß meiner zwei Studien war mein Bedarf an Fortbildung vorerst einmal gestillt. Ich beschäftige mich mit Fachliteratur und besuche hin und wieder Seminare. Den zeitlichen Aufwand dafür kann ich allerdings nicht messen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wer die Absicht hat, diesen Beruf auszuüben, sollte die Steifheit, die ein Großteil der Mitbewerber praktiziert, ablegen. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß es die Klienten schätzen, wenn man sich so gibt, wie man ist. Die Konkurrenz ist in der Zwischenzeit groß geworden. Reichtümer kann man in dieser Branche auch nicht mehr erwerben. Wenn man sich trotzdem für diese Tätigkeit entscheidet, sollte man internationale Kontakte knüpfen und über den eigenen beruflichen Tellerrand schauen, denn der Klient der Zukunft sucht nicht nur einen Steuerberater, sondern einen Berater für steuerliche und wirtschaftliche Belange, für rechtliche Angelegenheiten, Fachkompetenz im Bereich des Versicherungswesen und Fachwissen am Förderungssektor. Die Konsequenz daraus läßt sich mit der Erkenntnis zusammenfassen, daß die Zukunft in Beratung aus einer Hand liegt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte expandieren, kann dieses Ziel aber noch nicht klar quantifizieren. Ich möchte die Kanzlei vergrößern und mehr im internationalen Bereich tätig werden, weil dies meiner Ansicht nach die Zukunft ist. Trotz der Expansion darf die Qualität der Leistung nicht leiden.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Kornfeld:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Brandstetter
Greiner
Schaschl
Krautgartner
Leeb

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 18 August 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.