Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
bdo Austria GmbH
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
Koban Südvers
170645 - Arnold - 10er-banner
51975

 

* Mag. Dr. Günter Rattay

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer und geschäftsführender Gesellschafter
Primas CONSULTING GmbH
A-1010 Wien, Börseplatz 6/28
Manager
Unternehmensberater
28
Banner

Profil

Zur Person

Mag. Dr.
Günter
Rattay
17.01.1964

Service

Günter Rattay
Werbung

Rattay

Zur Karriere

Zur Karriere von Günter Rattay

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura begann ich mit dem Studium der Betriebswirtschaft an der Wiener Wirtschaftsuniversität mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Controlling. Nach dem Studium habe ich verschiedene Projekte geleitet, war Geschäftsführer und Vorstand der Projektmanagement Austria, der österreichischen Tochter des europäischen Projektmanagementdachverbandes. Darüber hinaus war ich im Vorstand dieses europaweiten Dachverbandes tätig und organisierte mit einem Team den ersten Österreichischen Weltkongreß für Projektmanagement im Juni 1990 mit 1.000 Teilnehmern aus 46 Ländern. Im Mai 1993 gründete ich die Primas Consulting GmbH, die mittlerweile Marktführer für Projektmanagement in Österreich ist.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Günter Rattay

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Als Berater und Trainer bedeutet beruflicher Erfolg, sehr spontan auf Kundenwünsche einzugehen. Dazu ist es wichtig, gerne mit Menschen zu arbeiten. Um eine Beratertätigkeit optimal auszuüben, bedarf es neben der fachlichen Kompetenz eines hohen Maßes an Kommunikationsvermögen und man muß in der Lage sein, in kürzester Zeit betriebliche Zusammenhänge zu erfassen. Dies gelingt nur mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten. Aktives Zuhören ist ebenso notwendig wie das Feingefühl, sich selbst auch etwas zurückzunehmen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Einerseits gewähre ich den Mitarbeitern sehr viel Freiraum - wann der Mitarbeiter arbeitet, ist für mich nicht wesentlich. Wichtig ist für mich, daß der Mitarbeiter in seinem Job erfolgreich ist, das heißt, die Qualität der Leistung muß stimmen. Für mich zählt weiters, daß sich die Mitarbeiter wohlfühlen und gerne in diesem Unternehmen arbeiten. Ich versuche für jeden Mitarbeiter einen geeigneten Rahmen zu schaffen, andererseits bin ich sehr konsequent, denn als Unternehmer versuche ich permanent die einzelnen Mitarbeiter, die in ganz Österreich tätig sind, zusammenzuhalten und ihnen Identität zu verschaffen. Ich setze auch dementsprechende Aktivitäten, um diese Identität zu leben und versuche, die Mitarbeiter untereinander zu vernetzen, um die Weiterentwicklung und Wissenserweiterung Aller zu fördern.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sehen uns als Gesamtlöser im Bereich Projektmanagement. Wir sind in der glücklichen Lage, ein multikulturelles Team zu beschäftigen, dazu zählen Juristen, Betriebswirte, IT-Spezialisten, Techniker, Biologen und Psychologen. Dies ist sicherlich ein Erfolgsfaktor, um kundenorientiert zu agieren. Wir sehen die Problemstellungen unserer Kunden weniger wissenschaftlich und wir entwickeln mit Ihnen individuelle Lösungen. Für uns steht die praktische Umsetzbarkeit im Vordergrund und dies wird auch vom Kunden sehr geschätzt. Hier unterscheiden wir uns von einigen Mitbewerbern sehr deutlich. Unser Team besteht zu 70 Prozent aus ehemaligen Führungskräften. Dies fördert die Akzeptanz unserer Kunden.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Was dieses Thema betrifft, habe ich aus der Vergangenheit sehr viel gelernt. Zu Beginn meiner Tätigkeit war ich stark am Beruf orientiert und habe auch viel Zeit dafür aufgewendet. Meine Leidenschaft für meinen Beruf hat sich trotzdem nicht geändert, aber mittlerweile interessiere ich mich auch für anderes, wie Kultur und Sport. Mittlerweile sehe ich mein Leben anders als früher. Trotzdem hatte ich nie das Gefühl, etwas versäumt zu haben. Ich tue das, was mir Spaß macht. Sicher haben sich in der Zwischenzeit aber die Wertmaßstäbe meiner Zufriedenheit geändert.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Um in dieser Branche erfolgreich tätig zu sein, bedarf es hohes Fachwissens. Darüber hinaus gebe ich den Tipp, neben dem Studium ausreichende Erfahrung in Organisationen und Unternehmen zu sammeln und zu versuchen, die Zusammenhänge zu verstehen. Die Praxis zeigt immer wieder, daß man innerhalb von kürzester Zeit betriebliche Zusammenhänge erfassen und auch verstehen muß.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Günter Rattay:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kleemann
Kleineberg
Kerschhaggl
Frieser
Messner

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.