Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Zingl-Bau-Banner
100640

 

* Franz Strandl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer
Franz Strandl Buchbinder-Meisterbetrieb
4020 Linz, Wiener Straße 43a
Buchbindermeister, geprüfter Facheinrahmer
Sonstiges B to B
2
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Strandl
10.01.1950
Linz
Franz und Anna
Sieglinde (1977), Silvia (1979) und Clemens (1983)
Verheiratet mit Magdalena
Klavierspielen, Geschichte, Buchbinden

Service

Franz Strandl
Werbung

Strandl

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Strandl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte die Handelsschule und begann 1967 die Lehre zum Buchbinder in der Industriebuchbinderei des oberösterreichischen Landesverlages in Linz. 1969 konnte ich die Lehrabschlußprüfung mit Auszeichnung ablegen. Nach Ableisten des Präsenzdienstes trat ich in den väterlichen Betrieb ein. 1973 konnte ich erfolgreich die Meisterprüfung ablegen, um 1976 das Geschäft meines Vaters zu übernehmen, das ich seither führe. Meine Schwester arbeitete im Betrieb mit, ist aber leider 1985 verstorben. Seit dieser Zeit ist meine Gattin im Unternehmen beschäftigt. Weiters sind zwei von unseren drei Kindern ebenfalls im Unternehmen tätig, beide konnten vergangenes Jahr die Lehrabschlußprüfung des Buchbinders erfolgreich ablegen. Ein Höhepunkt meines jungen Berufslebens war die Verleihung des Bayrischen Staatspreises für besondere handwerkliche Leistungen für meine Fertigung eines Schallplattenalbums anläßlich meiner Teilnahme an der internationalen Handwerksmesse 1975 in München. Seit 2003 bin ich geprüfter Facheinrahmer. Mein Unternehmen beschäftigt sich neben der normalen Buchbinderei mit der Realisierung von Spezialaufträgen, beispielsweise Ehrengeschenke, Lederetuis, Spezialanfertigungen von Eßbesteckeinbau, etc. Einige sehr schöne Aufträge konnte ich für die damalige Voest erfüllen, und damit wurden indirekt die persische Familie und das belgische Königspaar zu meinen Kunden.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Strandl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich von meinen Kunden die Bestätigung bekomme, gute Arbeit geleistet zu haben, fühle ich mich erfolgreich. Erfolg bedeutet aber auch, selbst mit meiner Arbeit zufrieden zu sein und Freude daran zu haben. Je höher der Anspruch an mein handwerkliches Geschick, desto größer ist meine Freude an der Arbeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Diese Frage kann ich durchaus mit einem Ja beantworten.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich konnte von meinem Vater einen bestens eingeführten Betrieb übernehmen. Man wußte, daß dieses Unternehmen höchstes handwerkliches Niveau an den Tag legt, und da ich das Unternehmen in diesem Sinne weiterführe, bleibt der Erfolg nicht aus.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Da ich mein Handwerk nicht im väterlichen Betrieb erlernen wollte, trat ich in den oberösterreichischen Landesverlag ein. Der dort tätige Abteilungsleiter-Stellvertreter hatte seine Meisterprüfung bei meinem Vater abgelegt, und sie kannten sich schon seit Jahren. Von diesem Meister konnte ich sehr viel lernen. Damit zieht sich ein roter Faden zu meinem Vater, der zu dieser Zeit einen gehörlosen Mitarbeiter beschäftigte, von dem ich handwerklich ebenfalls sehr stark profitieren konnte. Ich wollte zwar ursprünglich Musiker werden, konnte aber im Laufe der Zeit sehr rasch die Liebe zur Buchbinderei finden. Musizieren ist für mich aber noch immer ein sehr schönes Hobby.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ein Problem ist, daß die Mittel der öffentlichen Hand immer geringer werden und dadurch auch die Auftragslage sinkt. Dieses Kundensegment war für mein Unternehmen bis in die späten siebziger Jahre umsatzbestimmend und ist derzeit fast nicht mehr vorhanden.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Gute Mitarbeiter zu finden ist sehr schwierig. Dieses Problem stellt sich für mich nicht mehr, da meine Tochter und mein Sohn in meiner Firma arbeiten. Sie sind fachlich absolut kompetent, aber auch innovativ und bringen sehr viele neue Ideen ein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich fördere eigenständiges Denken und bin für neue Arbeitstechniken oder neue Ideen immer offen. Ich sagte zu jedem Lehrling, daß Mitdenken in meinem Betrieb erlaubt ist.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Da wir fast alles anfertigen können, das aus Holz, Papier, Leder, Stoff oder Seide zu machen ist, heben wir uns schon etwas von unseren Mitbewerbern ab. Hinzu kommt meine Qualifikation als Facheinrahmer. Selbstverständlich fertigen wir alle Stücke in höchster Qualität für unsere Kunden an.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Da ich der Erste bin, der morgens in der Firma ist und der Letzte, der es abends verläßt, und auch am Samstag und vielleicht, wenn notwendig, am Sonntag arbeite, ist mein Beruf zum großen Teil mein Leben. Zu Hause wird allerdings nicht über das Geschäft gesprochen. Ausgleich zu meiner Tätigkeit finde ich vor allem innerhalb der Musik. Beim Einstudieren neuer Werke kann ich mich richtig entspannen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Der Fortschritt schafft täglich Neues. Einem jungen Menschen würde ich raten, sich Zeit zu lassen und zu lernen, denn ausgelernt hat nur der Stümper, nicht der Meister.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe nicht das Ziel, zu expandieren, sondern möchte das Erreichte beibehalten, auf diesem Fundament aufbauen und kluge Innovationen integrieren.

Ehrungen

Internationaler Wettbewerb 1998 Wien zweiter Preis für die Bindung des Ehrenbuch der Genossenschaft der Buchbinder Wien; Goldmedaille Bayerische Handwerksmesse München 1975 für besondere handwerkliche Leistungen.

Mitgliedschaften

Verein Buchbinder College, Verein Meister der Einbandkunst, Obmann-Stellvertreter der Österreichischen Akademie für Facheinrahmer.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Strandl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Dopler
Kraft
Ruisz
Rauscher
Veith

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Lock-Down-Aktion bis Ende April

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 8 Mai 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.