Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Koban Südvers
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
bdo Austria GmbH
Zingl-Bau-Banner
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
170645 - Arnold - 10er-banner
sigma
10633

 

* Gerhard Martin

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Prokurist
VTB Bank (Austria) AG
A-1010 Wien, Parkring 6
Bankangestellter
Kreditwesen
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Martin
17.05.1954
Murau
Manuela (1983), Philipp (1984) und Michael (1986)
Angeln, Schachspielen, mit den Kindern Sport betreiben, Skifahren, Radfahren und Schwimmen

Service

Gerhard Martin
Werbung

Martin

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Martin

Wie war Ihr Werdegang?
Nach der Volksschule kam ich in das Benediktiner-Gymnasium in Seckau, wo ich auch maturierte. Das war für mich eine sehr prägende Zeit, die ich nicht missen möchte. Nach dem Bundeheer stellte sich die Frage: Was tue ich jetzt?. Zusammen mit einem Freund begann ich ein Pharmaciestudium, es stellte sich aber bald heraus, daß das für mich absolut das Falsche war (ich wollte eigentlich immer Jurist werden) und nach 1,5 Jahr beendete ich das Studium. Damals verstand ich schon, daß es mit der Jurisprudenz auch nicht so einfach wäre, außerdem wollte ich nicht Einer von Vielen sein. So bin ich durch Zufall im Jahre 1975 ins Bankgeschäft bei der Raiffeisenbank in Murau gekommen. Dort bekam ich eine komplette Ausbildung mit allen Prüfungen, ich war sogar bei der Raiffeisen-Akademie in Wien, was eine Voraussetzung für den beruflichen Aufstieg ist. Nach einiger Zeit bin ich Prokurist und Filialleiter geworden. Aus privaten Gründen kam ich nach Wien und sollte meine Karriere aufs Neue aufbauen. Ich habe eine Annonce gelesen, bewarb mich bei der Donau-Bank und wurde aufgenommen. Ich kam in meinen Lieblingsbereich, Buchhaltung und Rechnungswesen, und meine Karriere entwickelte sich schneller, als ich dachte. Vom Stellvertreter bin ich zum Leiter avanciert und im Jahre 1996 bekam ich die Prokura.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Martin
Was macht Ihren Erfolg aus? Die Tatsache, daß ich sehr gerne und intensiv arbeite. Ich interessierte mich schon in der Schule für Mathematik und in der Welt der Zahlen fühle ich mich wohl. Finanz und Buchhaltung sind meine Stärke. Ich bin auch sehr belastbar. Ich komme um 7.30 ins Büro und verlasse das Haus zwischen 18- und 18.30 Uhr.Können Sie nicht anders? Unsere Bank ist ein Betrieb mit 9 Milliarden Schilling Umsatz, da leppert sich einiges zusammen. Man weiß auch, daß ich große Erfahrung im Bankwesen habe, darum zieht man mich sehr oft zu Rate und das ist ein zusätzlicher Zeitaufwand. Ich mache aber alles gerne und privat bin ich in Wien auch nicht gebunden, da meine Familie in der Steiermark lebt, wohin ich jedes Wochenende fahre. Ich möchte, daß meine Kenntnisse und mein Einsatz der Bank zugute kommen, weil ich meine Tätigkeit hier sehr schätze.Ihre Erfolgsziele? Beruflicher Aufstieg, ich möchte Direktor werden und ich hoffe, daß es mir gelingt.Was bedeutet für Sie Erfolg? Die Karriereleiter hinaufzusteigen. Ich möchte auch, daß meine Arbeit immer gerecht entschädigt wird, weil ich für meine Familie sorgen muß. Meine Frau ist arbeitslos, so bin ich alleine für das Wohl der Familie verantwortlich. Wir möchten ein Haus bauen, und das verlangt viel Geld.Was ist für Sie ein Rückschlag? Ich habe einen Rückschlag im Privatbereich erlebt, was mich seelisch sehr getroffen hat. Ich mußte aus meiner Heimat weg, mußte eine sehr gute Positon aufgeben und mußte neu anfangen. Das Leben in der Stadt hat mich immer angelockt und ich dachte, daß es in Wien mehr Chancen gibt. Es ist mir alles gelungen, was ich wollte, aber ich mußte viel und hart arbeiten. Zahlreiche Wochenenden verbrachte ich im Büro, was nur ging, weil ich damals keine private Beziehung hatte.Sie sind mit der Arbeit aus Ihrer seelischen Sackgasse herausgekommen? Ja, mit der Arbeit und dadurch, daß ich vom Ort des Geschehens wegging, gewann ich Abstand.
Woher schöpfen Sie Ihre Kraft?
Aus der Familie und aus der Arbeit. Ich fühle mich in der Firma wohl, verstehe mich sehr gut mit meinen Kollegen und dieses Arbeitsklima macht sehr viel aus.Wie erfahren Sie Anerkennung von außen? Dadurch, daß ich positionell avancierte, daß ich in der Firma sehr oft gefragt bin und auch aus der Tatsache, daß meine Eltern und Verwandte sehr stolz auf mich sind.
Ihr Lebensmotto?
Arbeit mit Freude!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Martin:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Smetana
Franiek
Mauerkirchner
Gorton
Krammer

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.