Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
Koban Südvers
170645 - Arnold - 10er-banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
hübnerbanner
110813

 

* Mag. (FH) Mario Eustacchio

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Gesamtprokurist
Bankhaus Krentschker & Co Aktiengesellschaft
8010 Graz, Am Eisernen Tor 3
Bankangestellter
Kreditwesen
140
Banner

Profil

Zur Person

Mag. (FH)
Mario
Eustacchio
09.10.1964
Graz
Heidelinde und Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Claudio
Sophia und Georg
Verheiratet mit Mag. Ulrike
Angelo Eustacchio, Gründer mehrerer Ziegelwerke von überregionaler Bedeutung
Familie, Lesen, Laufen, Sport allgemein, Abendgestaltung mit Freunden
- Stadtrat in Graz (FPÖ)

Service

Mario Eustacchio
Werbung

Eustacchio

Zur Karriere

Zur Karriere von Mario Eustacchio

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
1980 beschloß ich, die Schullaufbahn abzubrechen, um eine Lehre als Bürokaufmann anzutreten, die ich 1983 auch abschloß. Ich erkannte aber damals bereits, daß für meinen weiteren Weg eine umfassendere Ausbildung wesentlich sein würde. Dabei kam mir zugute, daß ich im elterlichen Betrieb im Tenniscenter arbeiten konnte, während ich in der Handelsakademie für Berufstätige die Matura von 1984 bis 1988 im Rahmen einer Abendschule nachholte. Nach eher erfolglosen Versuchen, Jus bzw. BWL zu studieren, arbeitete ich einige Jahre in der Steiermärkischen Bank, wo ich sämtliche bankspezifischen Geschäftsfelder am Schalter durchlief. 1995 wechselte ich ins Bankhaus Krentschker, zunächst als stellvertretender Leiter, ab 1996 als Leiter des Schalterbereiches der Hauptanstalt. Wiederum entstand der Wunsch, mir durch zusätzliche Ausbildung bessere Voraussetzungen zu schaffen. So absolvierte ich von 1996 bis 2000 die Fachhochschule für Berufstätige im Zweig Marketing und Management. Mit dem absolvierten Studium und der Förderung durch unseren Vorstandsdirektor Dr. Georg Wolf-Schönach gelangen auch weitere Karrieresprünge innerhalb der Bank. So war ich ab Jänner 2001 Wertpapier- und Anlageberater für die Private Banking Klientel sowie ab Oktober 2002 Bereichsleiter für Private Banking und Gesamtverantwortlicher für die Schalterbereiche und das Marktsegment Privatkunden. Seit 2004 fungiere ich als Gesamtprokurist.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Mario Eustacchio

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Einerseits bedeutet Erfolg für mich, Befriedigung im Arbeitsbereich zu erlangen, damit einhergehend aber auch einen angenehmen Lebensstil mit meiner Familie führen zu können. Das eine schließt das andere für mich nicht aus, sondern es muß sich gegenseitig ergänzen, damit ich für mich sagen kann, ein Leben zu führen, wie ich es mir vorstelle.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich als Maßstab heranziehe, daß ich mit 16 einen Weg als Bürokaufmannslehrling einschlug, und dies mit der heutigen Situation vergleiche, so kann ich dies eindeutig bejahen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich glaube für meinen Erfolg war es immer wesentlich, daß ich mich laufend weitergebildet habe. Dieser Antrieb entstand sicherlich auch aus der Eitelkeit, nicht dabei ertappt werden zu wollen, gewisse Dinge nicht zu wissen. So kam mir auch immer wieder zugute, daß ich auf diese Weise vieles lernte, dessen Wert sich mir erst später erschloß.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich glaube, im Alltag denkt man nicht in solchen Kriterien. Im Laufe der Zeit ergeben sich eben Ziele, und wenn man diese erreicht hat, freut man sich natürlich darüber. Aber weil der Mensch ja oftmals nach Höherem strebt, gibt man sich mit dem Erreichten bald nicht mehr zufrieden, sondern man setzt sich ein neues Ziel.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche ungelöst? Meines Erachtens müßten die starren Strukturen etwas aufgeweicht werden. Es geht viel Potential verloren. Eine Aufgabe der Zukunft wird auch sein, daß man sich in dem sich verändernden Markt noch mehr positionieren muß.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Da man in einer Führungsposition am Ergebnis der gesamten Gruppe gemessen wird, muß das Zusammenspiel natürlich funktionieren, und das Feedback von den Mitarbeitern muß stimmen. Meine Karriere innerhalb der bestehenden Hierarchien konnte ich nur machen, weil immer wieder dieses positive Feedback meiner Mitarbeiter auch von meinen Vorgesetzten registriert wurde, das seinen Ursprung wohl in der richtigen Mischung aus dem Übertragen von Verantwortung und Wertschätzung einerseits und der privaten Kommunikation auch am Arbeitsplatz andererseits hat.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Für mich bedingen diese Faktoren einander. Auf der einen Seite schafft man mit dem Erfolg im Beruf die finanzielle Basis, um sich und seiner Familie den Lebensstil zu ermöglichen, den man anstrebt. Auf der anderen Seite schöpft man in diesem privaten Bereich wieder jene Kraft, die einem über die Phasen hinweg hilft, wenn es im Beruf einmal nicht so läuft, auch weil es dort nicht diesen Erfolgsdruck wie im Berufsleben gibt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Zunächst stehen beruflich einige Projekte an, wo ich stark involviert sein werde. Weitere Visionen bezüglich der Zukunft des Hauses sind noch nicht wirklich greifbar, auch ein Wechsel in eine andere Bank ist derzeit kein Thema. Private Ziele wären, einen Marathon zu absolvieren bzw. in der Familie eine aktive, gegenüber den Kindern eine begleitende Rolle zu spielen.
Ihr Lebensmotto?
Es genügt nicht zu wollen, man muß es auch tun.

Mitgliedschaften

- Akademische Burschenschaft
- Mittelschulverbindung

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Mario Eustacchio:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Weichinger-Eibensteiner
Ebner
Atteneder
Rissbacher
Dörffling

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis März 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 20 Januar 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.