Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
170645 - Arnold - 10er-banner
hübnerbanner
Koban Südvers
bdo Austria GmbH
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
120507

 

* Birgit Rica-Albrecht

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Prof. DDr. Johannes Huber Hormonkosmetik
1040 Wien, Prinz-Eugen-Straße 16/21
Diplom-Kosmetikerin
Kosmetika
3
Banner

Profil

Zur Person

Birgit
Rica-Albrecht
07.08.1971
Wien
Paola und Horst
Stephanie
Verheiratet mit Alfred
Meine Tochter, Sport (Taekwondo), Tanz

Service

Birgit Rica-Albrecht
Werbung

Rica-Albrecht

Zur Karriere

Zur Karriere von Birgit Rica-Albrecht

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der AHS Matura war ich nicht sicher, was ich machen wollte. Da ich daran interessiert war, am Theater zu arbeiten, absolvierte ich die Ausbildung zur Visagistin. Danach dachte ich insgeheim, daß sich die Bundestheater für mich interessieren würden, stellte jedoch bald fest, daß dies nicht der Fall war. Eines Besseren belehrt, besuchte ich eine Privatschule, die ich mit Auszeichnung zur Diplom-Kosmetikerin abschloß. Da ich nun eine zusätzliche Ausbildung vorweisen konnte, versuchte ich mich wieder mit einer Bewerbung bei den Bundestheatern. Diese freuten sich zwar über meine Zusatzqualifikationen, bestanden jedoch noch immer darauf, daß ich den Beruf des Friseurs benötigen würde. Schmerzlich wurde mir also bewußt, daß dies nicht mein zukünftiger Berufsweg sein würde. Meine Eltern wollten nun auch endlich die Früchte ihrer Unterstützung sehen. Ihnen zuliebe trat ich in einen Kosmetiksalon ein und schaffte es, eineinhalb Jahre - zuletzt sogar als Leiterin - durchzuarbeiten. Meine Arbeit wurde nicht geschätzt und ich konnte dem täglichen Streß mit meiner damaligen Chefin und ihre Launen nicht mehr ertragen. Deshalb kündigte ich und suchte verzweifelt in den Samstagzeitungen die ausgeschriebenen Stellen durch. Ich fand im medizinischen Bereich eine offene Stelle als Diplomkosmetikerin und wurde von einer Privatklinik im neunten Wiener Gemeindebezirk unter Leitung von Prof. DDr. Huber aufgenommen. Ich verblieb bis 1997 in diesem Unternehmen, bis Prof. Huber leider aus dem Unternehmen ausstieg und uns deshalb neue Führungskräfte vorgesetzt wurden. Nach einem sehr schwierigen Jahr konnte ich mich mit der Unternehmensführung nicht mehr identifizieren und kündigte. Nach einem Monat zu Hause ereilte mich der Anruf von Herrn Prof. DDr. Huber, der mir eine neue Aufgabe anbot. 1998 begann ich mit ihm gemeinsam das Institut für Hormonkosmetik aufzubauen. Im Jahr 2000 gründeten wir ein innerbetriebliches Vertriebsunternehmen, in dem ich als Geschäftsführerin tätig bin.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Birgit Rica-Albrecht

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich das Gefühl der Zufriedenheit, das durch Fleiß, Herzblut, Engagement und Motivation schließlich Wirklichkeit wurde. Sehr schön ist es natürlich, wenn man von seinem Lebenspartner und seinem Chef unterstützt wird. Auch dies erachte ich als Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als erfolgreich, da ich immer alles, was ich erreichen wollte, auch erreichen konnte.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Für mich war es immer wichtig, mit größtem Einsatz, klaren Zielen und großem Fachwissen zu agieren. Ich wollte immer ein großes Allgemeinwissen erlangen, daher bildete ich mich stets nebenberuflich weiter. Dieses Wissen gebe ich meiner Mitarbeiterin weiter, da nur gut ausgebildete Mitarbeiter zum Unternehmenserfolg beitragen können. Ich hatte auch das Glück, in einer Privatschule mit sehr hohen Anforderungen ausgebildet worden zu sein. Sehr wichtig war auch, daß ich die Chance bekam, mich entfalten zu dürfen. Selbstverständlich mußte ich das in mich gesetzte Vertrauen durch Taten bestätigen. Ich trage die Tendenz in mir, immer mehr zu tun, als von mir verlangt wird, und bin der Überzeugung, daß diese Einstellung sehr wichtig für meinen Karriereweg war. Das Wichtigste im Leben ist jedoch, daß man niemals aufgibt und sich klare Ziele setzt.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Als Frau wird man sehr oft von der Außenwelt gebremst. Ohne Familie könnte ich sicher noch mehr für meinen Karriereweg tun. Ich entschied mich jedoch bewußt für unser Familienleben, denn das Umfeld spielt im Leben eines jeden Menschen eine sehr wichtige Rolle.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich glaube, ab dem Zeitpunkt, als ich meinen Berufswunsch erkannte. Als ich sah, daß ich es schaffen würde, stellte sich dieses Gefühl ein, welches einen länger und härter arbeiten läßt und somit als Urquelle der Motivation gelten kann.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich erachte es als große Katastrophe in meiner Branche, wie in der Innung Kosmetikerinnen geprüft und ausgebildet werden. Ich schätze die Ausbildungskurse am WIFI leider nicht so sehr. Daher könnte ich auch niemals eine Kosmetikerin mit dieser Ausbildung ruhigen Gewissens aufnehmen. Sonst sehe ich keine wie immer gearteten Problemstellungen, die wir nicht lösen könnten.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich kann nur jedem raten, niemals aufgeben, seine Ziele zu verfolgen und sich ständig weiterzubilden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich stecke mir grundsätzlich sehr klare Ziele und entscheide, daß ich diese erreichen kann. Mein Jugendziel, mit 30 Jahren Geschäftsführerin zu sein, konnte ich erreichen, daher wende ich meine Entschlossenheit, meinen Ehrgeiz, meine Zielstrebigkeit und meinen Arbeitswillen jetzt neuen Zielen zu. Ein sehr großes Ziel von mir ist, Prüferin bei der Innung zu werden.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Birgit Rica-Albrecht:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hockl
Steiner
Harasko-van der Meer
Tuntzinger
Wagner

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 18 August 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.