Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
bdo Austria GmbH
170645 - Arnold - 10er-banner
Zingl-Bau-Banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
sigma
120746

 

* Ing. Reinhold Moser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Berufsschuldirektor
Berufsschule Klagenfurt
9020 Klagenfurt, Wulfengasse 24
Berufsschullehrer
Grundbildung
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Reinhold
Moser
05.11.1958
Katharina (1986) und Daniel (1988)
Verheiratet mit Petra
Theaterspielen, Beruf

Service

Reinhold Moser
Werbung

Moser

Zur Karriere

Zur Karriere von Reinhold Moser

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Volksschule in Timeritz absolvierte ich drei Jahre das Lerchenfelder Gymnasium in Klagenfurt und wechselte daraufhin an die Benedektinerhauptschule, ebenfalls in Klagenfurt. Von 1975 bis 1980 besuchte ich die Höhere Technische Lehranstalt in Klagenfurt mit Hauptfachrichtung Maschinenbau. Nach erfolgreich abgelegter Matura begann ich das Studium der Theologie, brach es allerdings nach dem ersten Studienabschnitt 1983 ab. Parallel zu meinem Studium arbeitete ich von 1980 bis 1981 als Pfarrsekretär der Pfarre St. Hemma in Klagenfurt und ab 1983 für das Bischöfliche Seelsorgeamt als Diözesansekretär der Katholischen Jugend Kärntens. Ab 1986 arbeitete ich als Projektleiter und Koordinationsmanager bei der Firma Kostwein, einem Maschinenbauunternehmen. Ich war vor allem mit dem Bau von Maschinen beschäftigt, die zur Herstellung der Gebinde der Firma Tetrapack dienten. 1991 erhielt ich das Angebot, an der Berufsschule für Maschinenbau in St. Veit als Lehrer zu arbeiten, absolvierte in der Folge von 1993 bis 1994 das Lehramtsstudium für Berufsschulen Fachgruppe Maschinenschlosser an der Berufspädagogischen Akademie in Graz und war danach an der Berufsschule in Wolfsberg tätig. Seit 2000 bin ich stellvertretender Direktor der Berufsschule Klagenfurt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Reinhold Moser

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, mit Selbstbewußtsein meine Ziele zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Hoher persönlicher Einsatz ist unabdingbar, um erfolgreich zu sein, wobei man nicht fragen sollte, was man dafür bekommt.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich begegne ihnen entweder sehr spontan, oder ich schlafe eine Nacht darüber und entscheide danach, um einen anderen Blickwinkel zu bekommen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich habe mich schon sehr früh erfolgreich gefühlt, denn ich tat immer nur das, was mir Freude bereitet.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich habe nie lange überlegt, etwas zu beginnen und entschied immer sehr spontan, letzten Endes führte mich dies bis hierher.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich bin der Meinung, daß Imitation wenig erfolgversprechend. Man sollte sich selbst treu - also authentisch bleiben.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Als Jugendsekretär war dies Monsignore Horst Michael Hauter, der mich in dieser Zeit wesentlich prägte, indem er großes Vertrauen zu meinen Plänen hatte. Aber auch Hans Kostwein, Juniorchef der Firma Kostwein, der mir große Eigenverantwortung übertrug, prägte mich. Weiters war Landesschulinspektor Walter Bucheisel eine wichtige Persönlichkeit auf meinem Lebensweg.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die schönste Form der Anerkennung ist für mich die Aussage von Schülern, daß ich sie soweit gebracht habe, die Ausbildung fortzusetzen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ich denke das wir noch immer mit veralterten Methoden, Schüler des 21. Jahrhunderts unterrichten.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke als recht positive Person in dieser Schule gesehen zu werden, zumal meine Tür für Anliegen und Probleme immer offen steht.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Grundsätzlich kann ein Schuldirektor ohne Lehrer nicht existieren, denn der Erfolg einer Schule hängt davon ab, wie motiviert die Lehrer unterrichten.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ein wichtiges Kriterium sind Fortbildungsaktivitäten, aber letztlich entscheidet eine Kommission aus verschiedenen Personen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich gewähre ihnen größtmögliche Freiheit und möchte ihnen auf keinen Fall das Gefühl geben, sie zu kontrollieren.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich glaube, als Mensch gesehen zu werden, der mit beiden Beinen im Leben steht, seine Mitarbeiter schätzt und gerne zur Arbeit geht.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Stärke einer Berufsschule ist die Tatsache, daß sie berufsbegleitend und imstande ist, die Schüler zu einer beruflichen Weiterbildung zu motivieren.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Grenzen dieser Bereiche sind in meinem Fall fließend.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
In letzter Zeit ist es etwas weniger geworden, aber insgesamt verwende ich rund vier Wochen im Jahr für Fortbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate, die Zeit zu nützen und aus Fehlern zu lernen. Wichtig ist es, Chancen zu erkennen und zu nutzen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte einmal Berufsschuldirektor werden, aber nicht mit allen Mitteln, da ich mich sehr wohl in meiner Position fühle.
Ihr Lebensmotto?
Was gestern war, ist schon vorbei.

Ehrungen

Georg Bucher Medaille

Mitgliedschaften

Theaterbund

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Reinhold Moser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Christlbauer
Kapeller
Schoissengeier
Müller-Vohnout
Kubicek

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 18 August 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.