Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
170645 - Arnold - 10er-banner
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
bdo Austria GmbH
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
130748

 

* Kurt Eggenbauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Direktor
Polytechnische Schule
2620 Neunkirchen, Wiener Straße 23
Lehrer
Grundbildung
5
Banner

Profil

Zur Person

Kurt
Eggenbauer
18.01.1955
Neunkirchen
Eva (1985) und Vera (1989)
Verheiratet mit Andrea
Sport, Wandern, Schifahren, Motorradfahren, Schwimmen, Hund
Obmann des Sportvereins, Kassier des Elternvereins an der Handelsakademie, führende Position in der Jugendrotkreuzgruppe Neunkirchen, Abhaltung von Kursen und Prüfungen für den Mopedausweis.

Service

Kurt Eggenbauer
Werbung

Eggenbauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Kurt Eggenbauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Hauptschule in Neunkirchen besuchte ich das musisch-pädagogische Bundesoberstufenrealgymnasium in Wiener Neustadt, wo ich 1973 maturierte. Anschließend absolvierte ich die Pädagogische Akademie in Baden, wo ich die Lehramtsprüfungen für Hauptschulen in den Fächern Mathematik und Leibesübungen ablegte. Nach einem halben Jahr als Hauptschullehrer in Gaming im Bezirk Scheibbs wurde ich im September 1977 nach Neunkirchen an den Polytechnischen Lehrgang versetzt, wo ich bis heute unterrichte. Im privaten Bereich war ich schon als Jugendlicher dem Sport sehr verbunden und betrieb Leichtathletik als Leistungssport. Später legte ich die Prüfung zum staatlichen Leichtathletiklehrwart ab. In der Folge leitete ich mehrere Jahre die Leichtathletiksektion eines Sportvereines, war dann mehr als 15 Jahre Schriftführer und führe diesen seit drei Jahren als Obmann. Da mir die Arbeit an der Polytechnischen Schule sehr gefiel, legte ich auch die Lehramtsprüfung für Polytechnische Lehrgänge in den Gegenständen Lebens- und Berufskunde sowie die Erweiterungsprüfungen für Informatik und Verkehrserziehung ab. Zur weiteren Fortbildung besuchte ich Kurse in verschiedenen Berufsschulen: in Mistelbach für Metall- und Kunststoffverarbeitung und in Pöchlarn für den Holzbereich. Nachdem ich mich für den Metallbereich entschieden hatte, besuchte ich weitere Kurse für Metallbearbeitung, Drehen, Fräsen, Löten und Schweißen. Ich absolvierte auch einen Schmiedekurs am WIFI St. Pölten. Im September 2004 suchte ich um die Leitung der Polytechnischen Schule Neunkirchen an und wurde nach einem Hearing im Februar 2004 im September 2004 zum Leiter dieser Schule ernannt. Ich war außerdem vier Jahre als stellvertretender Elternvereinsobmann in der Hauptschule tätig und bin jetzt in der Handelsakademie Kassier des Elternvereines.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Kurt Eggenbauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich persönlich, meine Ziele zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sehe ich mich sowohl beruflich als auch privat als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Entscheidungen trifft man täglich, auch wenn sie nicht immer von großer Bedeutung sind. Auf das ganze Leben bezogen bestand meine wichtigste Entscheidung sicher darin, Lehrer zu werden, auch wenn mir die Tragweite meines Entschlusses zum damaligen Zeitpunkt nicht so bewußt war.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine berufliche Entwicklung zum Manuellen und Praktischen hin hat mit dem privaten Hausbau begonnen. Diese Praxis kommt mir auch heute noch zugute, vor allem die Fähigkeit, zu improvisieren. Vor diesem Zeitpunkt war ich handwerklich eher ungeschickt und desinteressiert.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Lehrkräfte in erster Linie durch Lob. Jeder von uns braucht (und freut sich über) positives Feedback!
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich unterrichte seit nahezu 30 Jahren an dieser Schule. Obwohl ich aus dem Lehrerstand in die Leitung gewechselt bin, werde ich als Direktor akzeptiert. Meine Mitarbeiter wissen, daß ich kein besonders extrovertierter Mensch bin, nichtsdestotrotz setze ich mich taktisch sehr gut durch.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ein wichtiger Faktor ist sicherlich meine langjährige Erfahrung. Es gibt keinerlei Probleme, weder im Umgang mit den Schülern, noch mit den Lehrern.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche Beruf und Privatleben strikt zu trennen. Mit dem richtigen Zeitmanagement funktioniert das - Stoßzeiten wie Schulbeginn oder Schulschluß ausgenommen - generell sehr gut.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich möchte den Jugendlichen den Rat mitgeben, soviel wie möglich zu lernen. In der heutigen Zeit kann niemand mehr damit rechnen, seinen erlernten Beruf bis zur Pensionierung auszuüben, daher ist es umso wichtiger, ständig neues Wissen und neue Fertigkeiten zu erwerben, um im Berufsleben flexibel und vielseitig einsetzbar zu sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele und Vorstellungen für die Schule sind ein weiterer Ausbau der Praxismöglichkeiten für unsere Schüler. Das soll einerseits durch eine Verbesserung der Ausstattung der Schulwerkstätten und des Informatikraumes und andererseits durch eine Vertiefung der Kontakte zu Betrieben und Firmen erfolgen. Auch die Einbeziehung von Banken für den wirtschaftskundlichen Bereich kann hier einen großen Fortschritt bringen. Erreichen kann ich dies, indem ich meine Kollegen zur Fort- und Weiterbildung motiviere, denn eine gute Ausbildung der Lehrer ergibt einen guten und modernen Unterricht, der sowohl den Lehrern als auch den Schülern Spaß macht. Dies bringt schulischen Erfolg der Schüler, der ihnen bei ihrem weiteren beruflichen Werdegang sicherlich zum Vorteil gereicht. Ein von mir geplantes Projekt ist die Einrichtung einer Übungsfirma für den kaufmännischen Bereich, in der die Abläufe wie in einem richtigen Betrieb (Einkauf, Lagerhaltung, Werbung und Marketing, Erstellung von Verkaufskatalogen, Verkauf) bis zur Rechnungserstellung und Abrechnung simuliert werden können.

Ehrungen

Diverse berufliche Ehrungen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Kurt Eggenbauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Knautz
Janeschitz
Kottulinsky
Platzer
Placheta

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis März 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 16 Mai 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.