Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Koban Südvers
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
170645 - Arnold - 10er-banner
bdo Austria GmbH
Zingl-Bau-Banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
131162

 

* Norbert Lacher, MSc MSD

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Kinderwelt Spielwaren Norbert Lacher
2700 Wiener Neustadt, Stadionstraße 12
Berufsoffizier
Spielwaren, Büroartikel
4
Banner

Profil

Zur Person

MSc MSD
Norbert
Lacher
23.10.1961
Zipf
Brigitte (1983)
Verheiratet mit Gabriele
Rockmusik, Laufen, Uhren, Sammeln von Whisky
Hauptlehroffizier im Institut für Offiziersweiterbildung an der Theresianischen Militärakademie.

Service

Norbert Lacher
Werbung

Lacher

Zur Karriere

Zur Karriere von Norbert Lacher

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Von 1968 bis 1972 besuchte ich die Volksschule in Zipf und von 1972 bis 1980 das Bundesrealgymnasium in Vöcklabruck. Nachdem ich als einer der 120 Auserwählten aus einem Kreis von 450 Bewerbern die Aufnahmeprüfung bestanden hatte, absolvierte ich die Theresianische Militärakademie und wurde von 1981 bis 1984 zum Berufsoffizier ausgebildet. Dies war sicherlich eine wesentliche Station in meinem militärischen Berufsleben. Von 2001 bis 2004 schloß ich den Universitätslehrgang Politische Bildung (MSc) und von 2004 bis 2005 einen Lehrgang universitären Charakters für Sicherheitsmanagement (MSD) ab. Seit 1984 bin ich als Berufsoffizier des österreichischen Bundesheeres tätig. Von 1984 bis 1988 war ich in verschiedensten militärischen Funktionen aktiv, unter anderem als Kommandant einer Jagdpanzerkompanie sowie als Stabsoffizier in einem Brigadekommando. Von 1998 bis 2002 war ich Leiter der Personalabteilung des Kommandos für internationale Einsätze. Diese Aufgabe stellte für mich eine massive Herausforderung dar, die kein Wochenende und keinen Feiertag kannte, weil Erdbeben und Hochwasser keine Rücksicht darauf nehmen. Der Aufgabenbereich der Abteilung umfaßte die Personalauswahl psychologischer sowie körperlicher und militärärztlicher Art, die soziale Betreuung sowohl des Soldaten im Ausland als auch der Angehörigen zuhause und die Besoldung, die einen sehr hohen finanziellen Umfang bis zu einer Dreiviertelmilliarde Schilling betraf. Seit 2002 fungiere ich als Hauptlehroffizier im Institut für Offiziersweiterbildung an der Theresianischen Militärakademie für den Bereich Stabsdienst und Politische Bildung. Als zweites wirtschaftliches Standbein übernahm ich ein Spielwarengeschäft im EKZ Merkur-City in Wiener Neustadt und eröffnete es am 1. Juli 2005 unter dem Namen Kinderwelt neu. Meine Gattin war bereits für den Vorbesitzer dieses Geschäfts, das seit über zehn Jahren besteht, tätig. Sie war seit zwei Jahren Geschäftsführerin und hatte damit bereits den entsprechenden Einblick und die notwendigen Kontakte sowie einen gewachsenen Kundenstock.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Norbert Lacher

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Der Wille zum Erfolg war für mich nie ein treibendes Moment. Ich bin eher ein Mensch, der auf Situationen reagiert oder Situationen beim Schopf packt und daran Freude hat. Einen besonderen Reiz stellt für mich die Tatsache dar, daß meine Gattin und ich plötzlich gemeinsam ein Projekt haben, das uns nach langjähriger Ehe noch näher bringt, als wir es je erwartet haben. Vielleicht kann man all dies unter dem Parameter Erfolg zusammenfassen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
So gesehen, ja.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Vielleicht ist es die menschliche Art, die ich versuche zu transportieren. Ich versuche soziale Kompetenz zu zeigen und sie auch zu leben. Schon aufgrund meiner Erziehung habe ich immer versucht, alle Standesdünkel beiseite zu lassen, für jeden offen zu sein und mich nicht hervorzutun oder auf meinen Dienstgrad zu pochen. Ich bin Mensch wie jeder andere.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Wir sind bestrebt, unsere Eigenständigkeit noch weiter zu entwickeln, ohne zu versuchen, das Rad neu zu erfinden.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Eine unserer Mitarbeiterinnen ist schon länger eine Freundin der Familie. Die zweite Mitarbeiterin versuche ich zu motivieren, indem ich Lösungen für Probleme mit ihrem Kind oder Regelungen finde, die ihr als alleinerziehende Mutter in anderen Betrieben vielleicht nicht gewährt werden. Ich versuche auch, den Mitarbeiterinnen zuzuhören und auf ihre Anliegen einzugehen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir wollen für den Kunden da sein, egal ob er etwas kauft oder nicht. Eine unserer Stärken ist sicher die fachgerechte und kompetente Beratung. Man muß gerade bei Spielen ständig am Ball bleiben, was natürlich schwierig ist, da im Laufe des Jahres enorm viele neue Spiele auf den Markt kommen. Daher möchte ich versuchen, uns hier ein Medium zu schaffen, damit neben den Schulungen jede Bedienstete einen entsprechenden Zugang zu einer Kurzbeschreibung hat, um dem Kunden den Aufbau eines Spieles zu erläutern. Möglicherweise werden wir auch an verschiedenen Nachmittagen diverse Spiele in Anwesenheit des entsprechenden Betreuungspersonals vorstellen. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Diese Frage ist etwas verfrüht. Ich habe jedoch nicht vor, mich durch entsprechende Maßnahmen irgendwie aggressiv zu zeigen, weder hier im Haus noch außerhalb. Zum einen ist die Firma zu klein, zum anderen finde ich es völlig sinnlos. Das einzige, was ich mir ausbedungen habe, ist, daß in diesem Center kein zweites Spielwarengeschäft eröffnet werden darf.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Abgesehen davon, daß eine gute Ausbildung enorm wichtig ist, würde ich der Jugend vor allem raten, mobil zu bleiben, ins Ausland zu gehen, sich dort weiterzubilden, dort Erfahrungen zu sammeln und irgendwann wieder in die Heimat zurückzukehren.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte das, was wir haben, genießen und gesund bleiben.
Ihr Lebensmotto?
Mit allen Menschen in Harmonie leben und vielleicht auf diesem Wege gemeinsam etwas erreichen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Norbert Lacher:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Frank
Hollomey
Peneder
Marth
Weinberger

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.