Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Koban Südvers
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
bdo Austria GmbH
hübnerbanner
sigma
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
170645 - Arnold - 10er-banner
170213 - Lazar Logo
150290

 

* Alois Falschlunger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bürgermeister
Gemeinde Natters
6161 Natters, Innsbruckerstraße 4
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Alois
Falschlunger
18.12.1952
Hall in Tirol
Agnes
Christoph (1990) und Andreas (1991)
Verheiratet mit Angela
Lesen, Bergwandern, Tourengehen, Kultur
Beamter bei der Heeresbauverwaltung West, Außenstelle Innsbruck.

Service

Alois Falschlunger
Werbung

Falschlunger

Zur Karriere

Zur Karriere von Alois Falschlunger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich schloß 1971 meine Lehre zum Kfz-Mechaniker ab und war anschließend drei Jahre bei der Militärmusik beschäftigt. In weiterer Folge wechselte ich zur Heeresbauverwaltung West (früher Bundesgebäudeverwaltung für Tirol und Vorarlberg), wo ich zunächst als Kfz-Fahrer tätig war. Ich holte im zweiten Bildungsweg die Matura nach, die ich 1983 ablegte. Bis 1986 war ich noch als Fahrer tätig, dann wechselte ich in den Bürodienst, wo ich jetzt als stellvertretender Leiter der Liegenschaftsabteilung bei der Heeresbauverwaltung West für den Bereich Tirol und Vorarlberg zuständig bin. Seit 1986 bin ich in Natters im Gemeinderat vertreten, 1998 gewann ich aus der Opposition heraus die Wahl zum Bürgermeister. Dieses Amt bekleide ich nun in der zweiten Amtsperiode.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alois Falschlunger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meine Ziele, die ich mir gesetzt habe, realisieren zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, eigentlich schon. Natürlich gelingt es mir nicht immer, alle Ziele zu erreichen, doch ich habe stets meine Visionen verfolgt und aus eigener Kraft zu verwirklichen versucht. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin sehr offen und ehrlich und versuche, mit allen gut auszukommen. Auch bin ich wohl sehr kommunikativ und kann gut mit Menschen umgehen. Ich versuche stets, andere von meinen Ideen zu überzeugen, ohne dabei Druck auszuüben, was mir doch sehr gut gelingt. Meines Erachtens ist ein gutes Miteinander heute das wichtigste. Mir sind Harmonie und Ehrlichkeit sehr wichtig. Ich suche mit allen das Gespräch, und das zieht sich durch alle Lebensbereiche hindurch. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Nein, es gab kein bestimmtes Vorbild oder einen Mentor, der mich unter seine Fittiche nahm. Ich habe immer aus eigener Kraft alles erreicht, was ich mir vorgestellt habe. Niemand drängte mich dazu, die Matura nachzuholen, dieses Ziel wollte ich einfach selbst verwirklichen. So geht es mir in allen Lebensbereichen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich fühle mich schon anerkannt. Es ist für mich ein schönes Gefühl zu merken, daß meine Arbeit geschätzt wird, daß ich als Person respektiert werde. Natürlich ist es in meiner Position nicht immer so einfach. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich habe ein großes Ziel, das gleichzeitig ein Problem darstellt, nämlich die Realisierung eines Altenheimes in Natters. Die Verhandlungen dafür ziehen sich nun schon fast 20 Jahre hin, das ganze Vorhaben gestaltet sich als äußert schwierig, da viele verschiedene Parteien involviert sind. Wesentlicher Aspekt dieses Vorhabens ist, das Altenheim im Zentrum zu errichten, da es wichtig ist, den älteren Menschen einen wertvollen Lebensabend mitten im Ort zu ermöglichen und ihnen nicht das Gefühl zu geben, abgeschoben zu werden. So können sie auch Besuch erhalten, und es entstehen keine weiten Anfahrtswege. Wir als Gemeinde Natters sind allerdings zu klein, um diese Unternehmung alleine realisieren zu können, weswegen wir mit der Nachbargemeinde Mutters verhandeln. Doch da ist noch viel Aufklärungsarbeit zu leisten, bzw. stoßen wir auf ein mäßiges Interesse. Ich hoffe sehr, daß wir dieses Projekt realisieren können.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter tragen sehr viel zum Erfolg bei, egal in welcher Branche. Ich habe gute und zuverlässige Mitarbeiter, und unser Betriebsklima ist ausgesprochen gut.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es gelingt mir schon, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, obwohl eine strikte Trennung nicht möglich ist. Wir besitzen zu Hause eine kleine Landwirtschaft, in der meine Söhne fleißig mitarbeiten. Durch die Arbeit zu Hause wird die Verbundenheit in der Familie erhalten, auch haben wir so Gelegenheit, uns auszutauschen. Ich habe eine tolle Familie, die mir sehr wichtig ist, und auf die ich sehr stolz bin. Auch meine Mutter arbeitet in unserer Landwirtschaft noch mit, obwohl sie in diesem Jahr 90 wird. Ein harmonisches Familienleben ist ausschlaggebend für Erfolg im Beruf.
Ihr Lebensmotto?
Harmonie und Ehrlichkeit.

Mitgliedschaften

Musikkapelle Natters.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alois Falschlunger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Ebner
Gal
Forsthuber
Umfer
Bischofer

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.