Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
170645 - Arnold - 10er-banner
Zingl-Bau-Banner
hübnerbanner
30693

 

* Wolfgang Wais

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Wiener Festwochen GesmbH
1060 Wien, Lehárgasse 11
Kulturmanager
Kulturmanagement
Banner

Profil

Zur Person

Wolfgang
Wais
31.10.1953
Heidenreichstein
Helga und Johann
Musik, Lesen, Sport

Service

Wolfgang Wais
Werbung

Wais

Zur Karriere

Zur Karriere von Wolfgang Wais

Wie war Ihr Werdegang?
Aus dem Waldviertel, wo ich meine Kindheit verbrachte, ging ich nach Wien, um die Ausbildung an der Theresianischen Akademie fortzusetzen, was Enttäuschungen mit sich brachte, weil die Art und Weise des Unterrichtes keinen Einklang mit meinen Vorstellungen fand. So verließ ich das Theresianum und besuchte die achte Klasse in einem öffentlichen Gymnasium, wo ich einen neuen Blickwinkel zu vielen Materien gewann. Nach der Ableistung des Präsenzdienstes begann ich mit dem Studium der Wirtschaftswissenschaften, was mir als zäh und fad vorkam, wechselte dann zur Publizistik und kam bald mit der Österreichischen Hochschülerschaft in Berührung. Man ernannte mich zum Pressereferenten und ich war für die Herausgabe der Zeitschrift Phil-aktuell zuständig, welche ich von einem bescheiden gedruckten Medium zu einem Magazin mit Vier-Farbendruck umwandelte. In dieser Zeit habe ich das Verlagswesen erkundet, was mir heutzutage, wie auch andere gewonnene praktische Kenntnisse, zugute kommt. Eine Zeitlang war ich als freier Journalist unterwegs, war unter anderem bei der Raiffeisen Bausparkasse für Public Relation zuständig, stellte aber fest, daß der Journalismus nicht das Meine ist, da mir das Schreiben nicht leicht von der Hand ging. 1981 kam ich mit den Wiener Festwochen in Berührung und war als Organisator bei den Bezirksfestwochen tätig. Zuerst habe ich das sogenannte fahrende Podium begleitet, dann habe ich ein Programm vorgeschlagen, welches weniger kostete und mehr Publikum erreichte. Mit der Zeit betraute man mich mit der Organisation von Open-Air-Veranstaltungen, sprich, auch mit der Eröffnung der Wiener Festwochen. Seit 1985 bin ich fix angestellt, bis 1993 als Produktionsleiter, danach als Generalsekretär des Vereins Wiener Festwochen und seit 01. Jänner 2000 als Alleingeschäftsführer der Wiener Festwochen GesmbH. 1987 - 1989 zusammen mit Wolfgang Klinger konzipierten und führten wir das Big Beat - Programm durch und zeigten in Wien die Mittelevents mit hervorragenden Musikern. Es war ein großer Erfolg, welcher später von privaten Veranstaltern weiter getragen wurde. Das nächste Projekt war Big Motion und nach Wien kamen die interessantesten Avantgard-Theater aus der ganzen Welt. 1997 war ich als interimistischer Intendant für die Programme der Wiener Festwochen verantwortlich.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Wolfgang Wais
Was bedeutet für sie Erfolg? Etwas, was mich mit Befriedigung erfüllt. Erfolg ist ein Mosaik aus kleinen Steinchen, Folge von verschiedenen Punkten, die zu einem gewissen Status führen, welches vielleicht das Ziel darstellt und Erfolg ist der Weg dorthin.Was ist Ihr Schlüssel zum Erfolg? Loslassen. Man braucht auch viel Glück, die Intuition, sich für Dinge zu entscheiden, die sich im Nachhinein als Richtige herausstellen, die Gabe, auch zu einem vom ersten Blick verlockenden Angebot Nein zu sagen. Wichtig ist die Bereitschaft zum Verlust und zum Verzicht sowie den Mut zum Verlieren. Man muß loslassen können, um dann anzunehmen.Wie sehen Sie sich im Umgang mit den Mitarbeitern? Ich bin kein Kommunikator und kein extrovertierter Mensch. Meine Autorität bei den Mitarbeitern habe ich durch die Qualität der Arbeit gewonnen und kann mich über ein gutes Team und ein gutes Betriebsklima freuen.Welche Art der Anerkennung schätzen Sie am meisten? Wenn die Gäste, die bei den Wiener Festwochen teilnehmen, sagen, daß wir das beste Festival sind, das es auf der Welt gibt.Was sind
Ihre Ziele?
Nicht dem Alltagstrott zu verfallen, die Wachsamkeit zu bewahren. Für mich ist die Vielfältigkeit meines Berufes sehr wichtig und ich bin von der Aufgabe fasziniert, jedes Mal auf einen Höhepunkt hinzuarbeiten.Wie lautet Ihr Spruch? Mir gefällt der Spruch von G. Marx: Der Weg ist holprig und mächtig lang, doch die Zeit wird uns kurz durch Musik und Gesang.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Wolfgang Wais:

AKTUELLSTE INTERVIEWS

170270 - Poindl Alexander - Portrait
170269 - Christian Voith - Uniqa - Portrait
150679 - Neumann Christian Andreas - Portraitfoto
170268 - Stephanie Poller - Falkensteiner
170267 - Daniela_Tarra_Portraitbild
170266 - Nemetschke Christoph B.A. - Bondi Consult GmbH
170140 - guserl - Portraitbild2
170265 - Dr. Rudolf Hopfgartner - Portrait
170264 - Portrait - Joachim Trauner - china-airlines
170263 - Mag Katja Reichl - Portrait - BDO
170262 - Czipin Deak Veronika - Portrait
170261 - Kurt Kalla - portraitbild
170260 - DI Mag Ing Michael Toth - Portraitbild Kopie
170259 - DI Josef-Dieter Deix - Portraitfoto
170258 - Robert Kaup - Portrait
Bondi
170257 - Dörr Petra
170034_56d190ca275ef
Mag Margherita Kern
170255 - DI Rene Forsthuber - Portrait
170254 - Ante_Banovac Portrait
170253 - Portrait - ing Michael Adamik
170252 - Portrait - lutzky Wolfgang
170240 - Ing Kurt Göppner
170251 - Mag Regina_Sturm-Lenhart
170250 - mag Michaela Hebein - portraitfoto-b
170249 - DI Diethart Weiss
170248 - Portrait - DI Martin Johann Böck
170247 - Chalupa Gerda Ing - Portrait b
170246 - florian löschenberger Portrait schmal
170245 - Johannes Kreiner portrait e
170244 - DI Roland Pichler
170241 - Portrait Mag Veronika Seitweger
170243 - Doris Kropacz
170242 - Portrait_Olsacher
40156 - DI Rudolf J. Bauer - Portrait
170168 Christian Schimkowitsch
Ing. Bernhard Romirer, BA MA
170239 - Portrait Philipp Rupert Smula
170237 - Haimovici - Portrait
170238 - Mag Christoph Kullnig
80724 - Mag Dr Philip Harmer LLM
Alexander Sedlak Alexander portrait 72
30858 - Wagner Robert
71239 - Portrait_Rosinger Gregor 42x56
Mag. Daniel Scherling
170034 - Portrait Wittmann
170236 - Portrait Marija Marjanovic
170112 - Portrait Richard Zarycka
170235 - Johannes Litschauer_Portrait_EBCONT
170233 - Michael Mann - Portraitbild
170232 - Ing Alexander Brunnthaler
170231 - Klimetschek Heinrich Portrait
170245 - Johannes Kreiner portrait e
170230 - Portrait-Foto KRAUS Michael
170229 - Portrait-Foto mag christoph kopp
170228 - Mag. Petra Miteff - Portrait
131593 - Günther Weiss - HDI Versicherung
170227 - Keimelmayr Katharina - Portrait b
170226 - mag Hendrich msc - Portrait b
61054 Kessler Franz Portrait
60151 - Dr Franz Radatz - Portraitfoto
170225 helmut-maier b - Portraitoto
131692 - Surendra Chaudhry
170224 - Ing Alfred Doppler - Cegelec
170223 - Christoph Monschein b ©PhilippZeppelzauer
170222 - DI Oliver Schmerold
160173 - Dr Alfred Taudes - Portrait
90311 - Panhauser Werner Andreas - portrait - c
170221 - Herbert Kronaus
170220 - Dr. Klaus Koban MBA
Mario Heinisch - Portrait b
Mag. Hans Jörg Ulreich
Dennis Iwaskiewicz
Mag. Wolfgang Dibiasi
Ing. Klaus-Michael Hatzinger
Mag. Alexander Friedrich
Nino Hanjes
Wolf Michael ing neueste
Mag. Peter Bartos
91054 Gunther Palme Gunther
Ing. Erwin Ulreich
Romana Drobec
WUKOVITS, Mag. Christian (Kone AG) _ 12
Winkel_Martin Bild 2
Manfred Stagl
Mag. Peter Lazar
DI Manfred Wachtler
Christoph Repolust Ak. Vkfm.
Katharina Popek MSc.
Ing. Mag. Peter Weinberger
Dr. Klaus Hense
Anton F. Neuber
Mag. Gerlinde Macho
Mag. Andrea Müller-Morawetz
Markus ARNOLD
Annemarie Mittermayr
Mag. Michael Tomitzi
Ankenbrand Günther
Obererlacher
Ing. Mag. Rainer Romstorfer, LL.M.
170205 Pflügler Rainer
170204
141714
21921_interfoto-1_2

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Vogelauer
Hartmann
Kaurzim
Brown
Holzer

2020-2023    1.300.000 unique Besucher

Januar + Februar 2023     100.000 Besucher

 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?
Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.

Refresh-Aktion bis April 2023


Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

JOIN THE TEAM!

Wir suchen Redakteurinnen und Redakteure. Arbeiten Sie, wo Sie wollen, wann Sie wollen, lernen Sie interessante Persönlichkeiten kennen. Bewerbungen per E-mail mit Lebenslauf.


Link zum Video

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 28 März 2023

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.