Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bdo Austria GmbH
Zingl-Bau-Banner
Koban Südvers
170213 - Lazar Logo
170645 - Arnold - 10er-banner
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
40121

 

* Walter Kotinsky

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Protax KFZ-Karosseriebetrieb GmbH Nfg KG
2320 Schwechat, Pechhüttenstrasse 6
Kfz-Mechaniker und Kaufmann
Fahrzeuge / Service
Banner

Profil

Zur Person

Walter
Kotinsky
03.07.1946
Wien
Maria und Josef
Martin (1969)
Skifahren und Tennis
1997 habe ich einen branchenfremden Betrieb - die KBS GmbH - ein Unternehmen, das sich mit Metallbeschichtung befasst, gekauft. In dieser Firma habe ich 10 Mitarbeiter beschäftigt, und in meinem Stammbetrieb sind es derzeit 20 Mitarbeiter.

Service

Walter Kotinsky
Werbung

Kotinsky

Zur Karriere

Zur Karriere von Walter Kotinsky

Wie war Ihr Werdegang?
Nach dreieinhalbjähriger Automechaniker-Lehre/Kfz-Techniker-Lehre absolvierte ich neun Monate Bundesheer. Mein erster Job war bei Mercedes, ich war sieben Jahre lang Verkäufer für Ersatzteile. Seit 1969 betreibe ich ein Taxi- und Mietwagenunternehmen. Durch Probleme mit der Mercedes-Geschäftsleitung kam es, dass ich mich im Jänner 1971 mit Herrn Peter Dermotat und Herrn Wolfschütz selbständig gemacht habe. Wir gründeten die Protax GmbH und hatten im März 1971 in der Kalvarienberggasse 62 die erste Mercedes-Taxi-Werkstätte in Wien inkl. BP-Tankstelle. Dieser Standort wurde bald zu eng und wir übersiedelten 1976 in den 11. Bezirk in die Rautenstrauchgasse 15. Von Juni 1977-1981 war ich Obmann des Österreichischen Transportgewerbes und nicht in der Firma. Ab 1980 wurden bereits Autoversicherungsverträge von uns mit verschiedenen Versicherungen abgeschlossen. 1977 ist der eine, 1981 der zweite Partner ausgeschieden, so habe ich seit 1981 nun 100 Prozent der Firma. Abermals wurde es zu klein und zu eng und wir sind 1986 hierher in den 11. Bezirk, Am Kanal 35 gezogen (2000 qm Betriebsfläche). Seit 1988 ist dieser Grund mein Eigentum. Von 1990-1995 war ich Beisitzer beim Arbeitsgericht Wien. Ab 1995 betreibt auch die Protax GmbH zwei Taxiunternehmen. Mit unserer Werkstatt bieten wir Kfz-Reparaturen, Spengler- und Lackiererarbeiten an. Für das Taxigewerbe haben wir zusätzlich die Halle-Vertretung (Taxometer) und jede Art Versicherung. Während der Reparaturzeit stellen wir Leihfahrzeuge gratis zur Verfügung. Zurzeit beschäftige ich zirka 20 Mitarbeiter. Unsere Kunden sind zu zirka 50 Prozent Taxis und Privatkunden, natürlich vorwiegend mit Autos der Marke Mercedes.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walter Kotinsky

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich mit Null begonnen und eine gute Crew habe, alle sind schon 20 Jahre oder länger bei mir.

Ihr Erfolgsrezept?
Wir betreuen unsere Kunden speziell. Es gibt bei uns kein AW-System, wir verkaufen nur die effektiv verbrauchte Zeit, das sind oft viele teure Minuten weniger bei uns. Wir arbeiten schneller als andere, Taxis müssen fahren.

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich versuche, wirklich beste Qualität zu bieten und darüber hinaus für die Kunden vorteilhafte Lösungen zu suchen. Die Kundenbetreuung macht meiner Meinung nach ohnehin sicherlich 70% des Erfolges aus. Dazu gehören Freundlichkeit aller Mitarbeiter, aber auch ein gepflegtes Äußeres des Betriebes. Für mich ist es außerdem selbstverständlich, dass man nicht nur die gesetzlich vorgeschriebenen technischen Geräte hat, sondern generell modernste Technik einsetzt, etwa in der Diagnose. Die Kfz-Technik ist heute sehr fortgeschritten - die Service-Intervalle werden immer größer. Vielleicht als Summe aller Bemühungen haben wir heute sowohl eine gute Kundenstruktur, als auch einen hohen Bekanntheitsgrad.

Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Ex-Schwiegervater, er wollte mich nicht und ihm wollte ich es beweisen. Heute sind wir Freunde.

Wie gehen Sie mit Niederlagen um?
Die gibt es gar nicht! Probleme werden gemeinsam durchdiskutiert und es werden Entscheidungen getroffen. Es gibt immer einen Weg.

Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Positiv und erfolgreich. Meine Freunde sorgen sich um mich, weil ich zuviel wiege und abnehmen sollte.

Ist Ihre Familie mit Ihnen zufrieden?
Sehen mich sicher positiv und erfolgreich.

Ist Anerkennung für Sie wichtig?
Ja, natürlich ist es wichtig, obwohl ich es schon fast für selbstverständlich halte. Ich hole zum Beispiel in halb Europa Ersatzteile, wichtig ist nur, dass der Kunde zufrieden bleibt.

Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft?
Nur im Urlaub, bereits im Flieger bin ich ein anderer Mensch.

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Keine mehr, es gibt Vorgespräche, dass die Mitarbeiter nach meiner Pension zu Gesellschaftern werden.

Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
So einen Betrieb in der heutigen Zeit aufzubauen, ich denke, dass das nicht mehr möglich ist.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walter Kotinsky:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hofbauer
Mießner
Celouch
Zus
Schelken

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis März 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 16 Mai 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.