Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170645 - Arnold - 10er-banner
Koban Südvers
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
sigma
170213 - Lazar Logo
40276

 

* KommR. Gerd Alexander Hoffmann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
M.A.C. Hoffmann & Co GmbH
1014 Wien, Kongreßzentrum-Hofburg, Schweizertor/Postfach 188
Kulturmanagement
7
Banner

Profil

Zur Person

KommR.
Gerd Alexander
Hoffmann
03.08.1940
Wien
Walter und Elisabeth
Alexandra (1968)
Verheiratet mit Mag. Renate
Wein, Jagd, Tennis und Natur

Service

Gerd Alexander Hoffmann
Werbung

Hoffmann

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerd Alexander Hoffmann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Prägend war für mich die Zeit bei den Wiener Sängerknaben, wo ich von 1949-54 Chormitglied war und das Realgymnasium besuchte. Durch zahlreiche Tourneen lernte ich die Welt kennen, was dazu führte, daß ich ein weltoffener Mensch wurde, welcher keine Grenzen kennt. Nach dem Stimmbruch besuchte ich ein Jahr die Handelsakademie in Wels und absolvierte eine dreijährige Fremdenverkehrsschule in Wien. Meine Matura erfolgte im Jahre 1958. Nach der Matura engagierte man mich als Volontär der Wiener Kammer im Österreich Pavillon bei der Weltausstellung in Brüssel, wo ich meine Fremdsprachenkenntnisse sehr gut einsetzen konnte. Da mich Kontakte mit Menschen immer interessierten, widmete ich mich der Reisebranche und verbrachte einige Jahre in den USA als Verkaufsrepräsentant des Reiseunternehmens Simmons-Gateway-Tours New York. 1964 kehrte ich nach Österreich zurück und war zwei Jahre bei der Firma Elektrohansa im Verkauf und Marketing tätig. Nächste Station meines beruflichen Werdeganges war wieder mit der Tourismusbranche verbunden. 1969 gründete ich die ARGE für Fachausstellungen und begann diverse Messen in Salzburg und Wien zu veranstalten. Damals waren solche Messen in Österreich überhaupt nicht bekannt und mir war es wichtig, das neue Geschäft ordentlich zu etablieren. Mir halfen meine nationalen und internationalen Verbindungen, Potential an Menschen in meinem Leben. 1982 verkaufte ich die ARGE für Fachausstellungen an die Wiener Messen AG und übernahm eine Vorstandsposition für die Bereiche Verkauf, Werbung und Marketing. 1984 wandelte man die Wiener Messe AG in die Wiener Messen & Congress Ges.m.b.H. und ernannte mich zum Hauptgeschäftsführer des Unternehmens und aller Tochtergesellschaften. 1993 wurde ich als Geschäftsführer der Wiener Messen & Congress abberufen. Ein Jahr später mit der Gründung der M.A.C. Hoffmann & Partner kehrte ich in die Selbständigkeit zurück.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerd Alexander Hoffmann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich fühle mich dann erfolgreich, wenn es mir gelingt, eine gute Ausstellung, eine gute Messe oder einen guten Kongreß zu organisieren, wo ich ein positives Feedback sowohl vom Teilnehmer, bzw. vom Veranstalter, als auch von den Besuchern bekomme. In meiner Tätigkeit, die eine Zeitspanne über 30 Jahre umfaßt, organisierte ich über 50 Ausstellungen, die ich als meine Kinder betrachte. Einige sind besonders in Erinnerung geblieben, so wie Jaspowa (Jagd, Sport, Waffen) im Jahre 1968 in Salzburg, IE-Industrielle Elektronik, Antiquitäten-Messen in Wien (Hofburg) und in Salzburg (Residenz).Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend waren mein Mut und meine Identifikation mit meinem Denken und meinem Handeln. Es ist niemanden gelungen, mich zu zwingen, gegen meine Überzeugung zu agieren.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich begegne Herausforderungen, indem ich sofort etwas Neues beginne, das mir die Möglichkeit gibt, zu beweisen, daß ich mein Handwerk perfekt beherrsche.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühle mich immer dann erfolgreich, wenn es mir gelingt, gute Entscheidungen zu treffen, wenn also alles gut läuft.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich traf eine erfolgreich Entscheidung, als ich nach 13 Jahren der Tätigkeit bei der Wiener Messen AG zum Unternehmertum zurückkehrte und mit ungebundenen Händen etwas Neues in Eigenregie begann.Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein? Es ist wohl klar, daß man den Wert eines echten Van Goghs nicht mit dem Wert einer Kopie vergleichen kann.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich betrachte meine Mitarbeiter als Team, als eine große Familie und bin vom amerikanischen Führungsstil geprägt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Familie hat einen sehr hohen Stellenwert. Ich bin stolz, daß sowohl meine Frau als auch meine Tochter in der Firma beschäftigt sind. Meine Tochter arbeitet im vollen Einklang mit meinen Vorstellungen und wird in Zukunft die Firma übernehmen. Mein großer Bekannten- und Freundeskreis und meine Hobbies geben mir viel Kraft - ich gehe gerne auf die Jagd, genieße die Natur und spiele Tennis. Ich befasse mich gern mit Wein und einer meiner größten Erfolge ist die Weinmesse Vivino, an welcher 600 Aussteller teilnehmen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In der nächsten Monaten möchte ich meiner Tochter die Firma übergeben und will dann mich mehr meinen Hobbies widmen und jeden Tag genießen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerd Alexander Hoffmann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hell
Daxer
Klaubauf
Stadlinger
Kurzmann

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis Ende 2021

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Mittwoch 27 Oktober 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.