Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
170645 - Arnold - 10er-banner
bdo Austria GmbH
Koban Südvers
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
40929

 

* Mag. Gerald Gerstacker

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Rechtsanwalt Mag. Gerald Gerstacker
2340 Mödling, Schrannenplatz 3
Freiberuflicher Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Gerald
Gerstacker
18.06.1964
Wien
Eva-Maria und Johann
Carolina (1995), Victoria (1997) und Johannes (1998)
Verheiratet mit Ursula
Lesen, kulturelle und sportliche Aktivitäten und Politik

Service

Gerald Gerstacker
Werbung

Gerstacker

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerald Gerstacker

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura 1982 und dem Präsenzdienst (EF mit anschließender Milizoffizierslaufbahn) studierte ich an der UNI Wien Jus, die Sponsion erfolgte 1991. Nach dem Gerichtsjahr begann ich als Rechtsanwaltsanwärter in einer Kanzlei in Mödling. Seit Oktober 1996 bin ich als Rechtsanwalt eingetragen und seit Juni 1998 übe ich meinen Beruf in meiner eigenen Kanzlei aus. Bereits 1985 wurde ich Mitglied des Gemeinderates in Mödling und gehörte diesem Gremium bis 1998 an. Zuletzt war ich Stadtrat für Personal- und Verwaltungsangelegenheiten und ÖVP-Clubsprecher, ehe ich als beruflichen Gründen ausgeschieden bin, um mich ganz meiner Kanzlei zu widmen, die ich heute mit drei Mitarbeitern führe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerald Gerstacker

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Sehr viel, es ist ein Glücksgefühl.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin stolz, daß ich es allein geschafft habe, meine Kanzlei aufzubauen und zu führen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin diszipliniert und konsequent und glaube, daß ich gut mit Klienten zusammenarbeiten kann. Sachorientiertes und korrektes Arbeiten ist von besonderer Wichtigkeit. Außerdem habe ich eine selbstkritische Einschätzung.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Schon in der Politik, und als Rechtsanwalt schon sehr bald nach meinem Start in der eigenen Kanzlei.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich allein meine Kanzlei eröffnet habe und mich darauf konzentrierte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Mein Hauptproblem ist sicher die Situation als Einzelkämpfer zu bewältigen, wenn es um Vertretungen geht. Krankheit und Urlaub sind Luxus. Außerdem empfinde ich als Vater von drei Kindern und freiberuflicher Unternehmer die enorm hohe Steuerquote erdrückend.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine wesentliche Rolle bei meinem Erfolg, weil meine Kanzlei ohne ihre guten Leistungen nicht funktionieren könnte.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Vom Anforderungsprofil her müssen sie eine bestimmte berufliche und fachliche Qualifikation haben. Klientenfreundlichkeit, gutes Auftreten, Lernbereitschaft und ein gewisses Maß an Loyalität sind unbedingt erforderlich.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Zuckerbrot und Peitsche hat in diesem Zusammenhang sicher seine Berechtigung. Ich freue mich über gute Leistungen und Erfolge und spreche Lob aus, äußere mich aber auch ganz offen, wenn Fehler passieren, die vermeidbar gewesen wären. Ausgangsbasis ist ein angemessenes Gehalt und eine gute Atmosphäre. Ich übe auf meine Mitarbeiter Vorbildwirkung aus, indem ich als erster komme und als letzter wieder gehe.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Als verständnisvoller und fleißiger Mensch, hoffe ich. Außerdem als fairer Vorgesetzter, der das Chefsein nicht zu sehr herauskehrt. Wir leben ein wechselseitiges, respektvolles Miteinander.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Meine Kanzlei zeichnet sich durch kundenfreundliches und faires Verhalten, Seriosität und Integrität - in der Sache selbst und natürlich bei der Abrechnung - aus. Ich biete meinen Klienten eine sehr breite Angebotspalette und übernehme die juristische Gesamtverantwortung persönlich.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Fortbildung?
Zwei bis drei Wochen pro Jahr sind, abgesehen vom ständigen Lesen von Fachliteratur, unerläßlich.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Einerseits ein Ziel vor Augen zu haben, wo es hingehen soll, den Weg dorthin grob zu kennen und eine Art Bestandsaufnahme zu machen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Den Erfolg vergrößern, den Umsatz steigern und meine Kanzlei weiter entwickeln. Mittelfristig auch für mich mehr Lebensqualität aufbauen.

Publikationen

Seit vielen Jahren die Rechtskolumne in der Zeitschrift "Extra".

Mitgliedschaften

Seit 1978 K.Ö.St.V. Franzensburg Mödling im MKV, seit 1981 ÖVP-Mitglied, seit 1996 Verein Für Mödling-Stadtmarketing Mödling, seit 2000 Obmann dieses Vereins, Mitglied in vielen anderen Vereinen. Mitglied des Sparkassenrats der Sparkasse Baden, Bezirksobmannstellvertreter der ÖVP des Bezirks Mödling.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerald Gerstacker:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Weilnböck
Kohlmeier
Aigner
Paulesits
Feuchtmüller

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis Dezember 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 25 September 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.