Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
170213 - Lazar Logo
Zingl-Bau-Banner
Koban Südvers
170645 - Arnold - 10er-banner
hübnerbanner
50237

 

* Barbara Ludwig

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
z/e/f/a/ visual media GmbH
1070 Wien, Siebensterngasse 29
Fotoagentur-Chefin
Werbung
4
Banner

Profil

Zur Person

Barbara
Ludwig
24.04.1964
Wien
Victoria
Klavier, Tennis, Skifahren und Lesen

Service

Barbara Ludwig
Werbung

Ludwig

Zur Karriere

Zur Karriere von Barbara Ludwig

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Meine Schritte in beruflichen Belangen waren für mich anfangs sehr unklar definiert. Ich wußte jedenfalls, daß ich gerne arbeite und wollte mein Leben genießen. Die Möglichkeit, das Leben genießen zu können, geht mit der Arbeit konform, jedoch wollte ich mich - infolge meiner vielseitigen Interessen - nicht auf einen einzigen Weg festlegen. Nach meiner Matura an einem neusprachlichen Gymnasium nahm ich das Angebot meines Vaters an, in die Vereinigten Staaten zu gehen. Ich besuchte einige Collegeklassen und kehrte voller neuer Ideen nach Österreich zurück. Da mich Reisen, Tourismus und die kurze Studienzeit (ein Jahr im Grand Hotel in Bad Gastein und ein Jahr im Schloß Klessheim) sehr ansprachen, entschied ich mich für das Fremdenverkehrskollege. Diese sehr gute, praxisorientierte Ausbildung lehrte mich die breitgestreuten Betriebsabläufe eines Hotels. Nach dem Abschluß begann ich an der Rezeption des neu eröffneten Hotels Marriott zu arbeiten. Eine Hoteleröffnung mitzuerleben und mitzugestalten war für mich ein ausgesprochen wunderbares Erlebnis. Diese Aufgabe kam mir durch die internationalen Kommunikationsmöglichkeiten einerseits sehr gelegen, andererseits wurde ich nach eineinhalb Jahren sehr unruhig und entschloß mich spontan, einen Job in einer Sprachschule in Rom anzunehmen. Ich begann in dieser Schule in erster Linie nicht wegen der Arbeit, sondern aufgrund der Möglichkeit, durch diese Tätigkeit in dieser ewigen Stadt meine Italienischkenntnisse zu vertiefen und das dolce vita der Italiener näher kennenzulernen. Nach meiner vernunftbezogenen Rückkehr nach Wien führten mich meine weiteren Schritte als Marketingassistentin ins Hotel Ananas und zum Schluß als Marketingleiterin der Top-Hotels Gruppe. 1990 erblickte meine Tochter Victoria das Licht der Welt und ich absolvierte mit Hilfe von drei Babysittern den zweijährigen Marketingleiterkurs am WIFI Wien. Trotz meiner Flexibilität und meiner Zusatzausbildung war es schier unmöglich, einen angemessenen Job zu finden. So kam der Gedanke zur Selbständigkeit und ich gründete gemeinsam mit meiner Cousine die z/e/f/a/ visual media GmbH.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Barbara Ludwig

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Persönlicher Erfolg umfaßt zwei Faktoren: Spaß bei der Arbeit und materiellen Gewinn. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich gehe sehr gerne ins Büro, war und bin offen für Ideen, arbeite sehr viel und vertrete ein Topprodukt. Des weiteren bin ich sehr energiegeladen, arbeite gern für und mit Menschen und bin flexibler Natur. Gab es eine Situation, in der andere aufgegeben hätten? Als ich nach meiner Karenzzeit keinen Job erhielt, war ich manchmal sehr von der Einstellung der Personen der Personalbüros diverser Firmen enttäuscht. Als Unternehmen verstehe ich diese nicht sehr menschlichen Firmenpolitik zwar, möchte jedoch selbst nie nach dieser frauenfeindlichen Denkweise agieren. Da immer dieselben Fragen (was machen Sie, wenn Ihr Kind krank ist usw.) an mich gestellt wurden, mußte ich immer wieder versuchen, die einzelnen Referenten zu überzeugen, daß ich tatsächlich arbeiten wollte und ihnen nahebringen, daß ich der Aufgabe auch mit Kind gewachsen war.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich wurde zur Unternehmerin des Jahres 2000 gewählt; das zeigt meinen Einsatz und den des Teams. Diese Anerkennung freut mich sehr, verändert mich in meinem Wesen jedoch nicht. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir bieten Topqualität und können auf Dienstleistungsservice besonderer Art, sowie persönliche Kundenbindung, die ihresgleichen suchen kann, verweisen. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Der österreichische Markt ist zum Großteil gesättigt, daher nehmen wir neue Märkte wie Ungarn, Tschechei oder Slowakei wahr. Sonst sehe ich keine großen Probleme für unsere Berufsmöglichkeiten.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich höre des öfteren die Bezeichnung Powerfrau. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Das hängt natürlich von der Position ab, wobei eine gute fachliche Ausbildung die Basis bildet. Außerdem sind für eine Aufnahme die Fähigkeit zur Integration ins Team und der persönliche Eindruck entscheidend.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir führen wöchentliche Meetings durch, sowie halten regelmäßige Klausuren am Wochenende ab. Diese Kommunikationsmöglichkeiten nützen wir für firmeninterne Lösungsmodelle.

Ehrungen

Jungunternehmerin des Jahres 2000.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Barbara Ludwig:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Haider
Auzinger
Krause
Schweinzer
Mattheus

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Lock-Down-Aktion bis Ende April

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

 

Veröffentlichte Interviews

20931

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Mittwoch 4 August 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.