Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
hübnerbanner
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170645 - Arnold - 10er-banner
170213 - Lazar Logo
Koban Südvers
bdo Austria GmbH
52007

 

* Edwin Klinglhuber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
BDS Computer GmbH
3500 Krems, Gewerbeparkstraße 27
IT-Consulter
EDV-Dienstleistungen
8
Banner

Profil

Zur Person

Edwin
Klinglhuber
22.10.1975
Krems
Monika und Erwin
Verheiratet mit Alexandra, geb. Sax
Laufen, Mountainbiken

Service

Edwin Klinglhuber
Werbung

Klinglhuber

Zur Karriere

Zur Karriere von Edwin Klinglhuber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Volksschule schloß ich das Gymnasium mit Matura ab. Anschließend studierte ich Wirtschaftsinformatik in Wien. Während des Studiums war ich bereits bei der OMV in Wien und Gänserndorf als Netzwerkbetreuer tätig. Anschließend kam ich als Leiter der Netzwerktechnik zur Firma BDS. Nach einem halben Jahr bei der Firma Datentechnik kam ich im September 2001 als Geschäftsführer zur Firma BDS zurück. Die Firma wurde 1991als Software-Entwicklungsfirma gegründet und bearbeitet mittlerweile zwei Geschäftsfelder: Softwareentwicklung und Betreuung von IT-Netzwerken. Wir haben eine Standardsoftware für die Auftragsabwicklung entwickelt, welche wir den jeweiligen Gegebenheiten anpassen. Zusätzlich entwickeln wir Spezialsoftware für besondere Anforderungen wie z.B. eine Software für die Friedhofsverwaltung. Unsere Hauptkunden sind KMU’s mit bis zu 50 Netzwerkarbeitsplätzen aus der näheren Umgebung wie Tulln, Krems, Gföhl, St.Pölten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Edwin Klinglhuber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich Befriedigung. Erfolg ist für mich der Lohn für die geleistete Arbeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil alles, was ich bisher gemacht habe, den erwarteten Erfolg erzielte.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend war die Eigenschaft, daß ich jede Herausforderung annehme und mit der Bewältigung der Aufgaben mitwachse.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es gab eine Zeit, wo ich versucht war, das Studium abzubrechen. Mich locke der rasche Verdienst. Ich habe aber dann die richtige Entscheidung getroffen und das Studium beendet.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche ungelöst? Das größte Problem der Branche sind die sogenannten Spezialisten, welche den Ruf schädigen und das Vertrauen der Kunden in die Branche sehr strapazieren. Wirkliche Spezialisten sind sehr schwer zu finden. Bei uns reicht es nicht, daß man einen PC aufsetzen oder eine Internet-Homepage einrichten kann. Um als IT-Spezialist erfolgreich zu sein muß man ein umfassendes Spezialwissen haben.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Kollegen spielen eine sehr große Rolle beim Erfolg. Die Entscheidungen der Firma wirken erst durch die Mitarbeiter beim Kunden. Meine Kollegen arbeiten beim Kunden und repräsentieren dort die Firma. Daher sind sie der wichtigste Teil des Unternehmens.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ganz wichtig ist für mich der persönliche Eindruck. Danach werden die Berufserfahrung analysiert und das Spezialwissen geprüft.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich führe immer wieder persönliche Gespräche mit den Mitarbeitern. Das Team wird durch ein Provisionssystem direkt am Firmenerfolg beteiligt.Was sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir verstehen den Kunden als wichtigsten Teil des Erfolges. Wir versuchen, das Wort „Kundenintimität“ zu prägen, und wir erarbeiten gemeinsam eine zufriedenstellende Lösung. Das führt dazu, daß der Kunde das notwendige Vertrauen zu uns aufbaut. Dies ist die Garantie für eine langfristige Geschäftsbeziehung.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche, mein Leben umzugestalten und die Arbeitszeit etwas zu reduzieren. Man kann nur erfolgreich sein und gute Arbeit leisten, wenn das Privatleben nicht zu kurz kommt.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Für meine Fortbildung verwende ich 20 bis 30 Prozent meiner Arbeitszeit. Die Fortbildung beinhaltet das Studium von Fachliteratur und Fachzeitschriften sowie intensive Internet-Recherchen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man muß Visionen haben und sich vorstellen können, wo die Branche in fünf Jahren stehen wird. Auf diese Situation muß man seine Ziele abstimmen. Bei der Realisierung der Ziele ist es wichtig, daß man an sich selbst glaubt und sich nicht vom Weg abbringen läßt. Es gehört auch Mut dazu, bei Mißerfolgen nicht gleich aufzugeben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein vorrangiges Ziel ist, den Beruf und das Privatleben in ein gesundes Verhältnis zu bringen.
Ihr Lebensmotto?
Das Leben ist voll von Entscheidungen, es gibt viele Wege zum Ziel.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Edwin Klinglhuber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Grimm
Minarik
Brischnik
Slinkert
Niedermair

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis März 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 16 Mai 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.