Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
170645 - Arnold - 10er-banner
sigma
170213 - Lazar Logo
Koban Südvers
60283

 

* Hannes Siegele

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
GWI Research Wirtschaftsberatung- und Informatik GmbH
1150 Wien, Diefenbachgasse 35
EDV-Entwickler
EDV-Dienstleistungen
40
Banner

Profil

Zur Person

Hannes
Siegele
05.05.1966
Zams
Josef und Ida
Wandern, Lesen, Musik

Service

Hannes Siegele
Werbung

Siegele

Zur Karriere

Zur Karriere von Hannes Siegele

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der HTL in Innsbruck kam ich nach Wien, um mit dem Studium der Elektrotechnik zu beginnen. Aus finanziellen Gründen jobbte ich nebenbei, was dazu führte, daß ich das Studium abbrach. Von 1986 bis 1992 war ich bei einer Softwarefirma im zahnmedizinischen Bereich als Entwickler tätig. Danach wechselte ich in diese Firma, wo ich als Hauptentwickler mit einem neuen Projekt (medizinische Software für Krankenhäuser) begann. Dieses Projekt ist sehr breit ausgelegt, und es wurden eine eigene Programmiersprache und eine eigene Infrastruktur zur Softwareentwicklung dafür erstellt. So trug es immer mehr zum Erfolg der Firma bei. 1998 wurde die Firma vom Deutschen GWI Konzern aufgekauft, worauf mir die Geschäftsführung der Entwicklungsgesellschaft angeboten wurde. Es gibt auch in Deutschland noch einen Entwicklungsstandort, an dem ich maßgeblich beteiligt bin. Meine Aufgabe ist es, das technische Know-how in der Firma voranzubringen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hannes Siegele

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ein kleiner Aspekt ist der finanzielle Erfolg, aber vor allem liegt Erfolg für mich im Respekt und in der Anerkennung meines Umfeldes.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin zufrieden. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Hauptfaktoren meines Erfolges sind mein Einsatz und sehr viel harte Arbeit. Investitionsbereitschaft ist im weitesten Sinne notwendig, nicht nur finanziell, sondern auch zeitlich. Drei Haupteigenschaften von mir waren sicherlich an meinem heutigen Erfolg mitbeteiligt: Innovationsfreude, Mut beim Anpacken der Probleme und keine Angst beim Treffen von Entscheidungen. Ich treffe lieber falsche Entscheidungen als keine.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich stelle mich der Herausforderung, analysiere die Probleme, diskutiere mit den Mitarbeitern Lösungsansätze und entscheide auch manchmal unorthodox. Wichtig bei der Entwicklung von Software ist, immer einen Schritt weiter zu denken, wobei wir immer versuchen, generische Lösungen anzubieten. Eine Lösung soll man nicht nur für das aktuelle Problem suchen, sondern vorausdenken und auch für zukünftige Probleme Lösungen parat haben.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist für mich, wenn ich als Gesprächspartner ernst genommen werde. Die beste Anerkennung ist aber das schöne Gefühl, wenn ich etwas geschafft habe, das ich mir vorgenommen habe, wenn ein Projekt das bringt, was ich mir erwartet habe, oder sogar mehr und wenn ich merke, daß eine Idee richtig war. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Eine fundierte Ausbildung ist schwer zu ersetzen, die muß da sein. Andere Kriterien sind Teamgeist und Einsatzbereitschaft.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich nehme sie ernst. Wir können nicht immer demokratische Entscheidungen treffen, aber ich finde es wichtig, die Mitarbeiter von den Entscheidungen, die getroffen werden müssen, zu überzeugen und sie nicht nur demokratisch umzusetzen. Auch die kleinen Probleme muß man mit den Mitarbeitern durchgehen und unangenehme Fragestellungen bis zum Ende durchdiskutieren. Ich glaube, daß sehr viele unserer Mitarbeiter das Klima in der Firma als positiv empfinden, weil wir nicht die klassische Konstellation Vorgesetzter – Mitarbeiter haben, sondern ein Miteinander pflegen und die Probleme bis zum Ende durchgehen. Dadurch zieht jeder Mitarbeiter voll mit, identifiziert sich mit der Firma und gibt sein Bestes.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mehr schlecht als recht, ich versuche, die Freizeit möglichst sinngerecht zu verbringen und sie gut zu nützen. Daraus schöpfe ich Energie. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? „Von nix kommt nix.“ Man muß sich für das, was man will, einsetzen und bereit sein, einiges zu investieren.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte das bisher Erreichte stabilisieren und ruhiger werden. Ein langfristiges Ziel ist das Wachstum. Es soll in einer ähnlichen Wachstumsrate weitergehen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hannes Siegele:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Saulich
Weninger
Simlinger-Haas
Durreck
Schmutterer

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis Ende 2021

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Mittwoch 1 Dezember 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.