Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bdo Austria GmbH
170213 - Lazar Logo
sigma
hübnerbanner
170645 - Arnold - 10er-banner
Koban Südvers
Zingl-Bau-Banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
70449

 

* Siegfried Zack

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsleitung
ENJO Vertriebs GMBH
A-1230 Wien, Perfektastraße 11
Unternehmer
Import / Export und Handel allgemein
159
Banner

Profil

Zur Person

Siegfried
Zack
04.06.1960
Salzburg
Siegfried und Hilde
Sebastian und Marie-Therese
Verheiratet mit Birgith
Sport, Reiten, Schifahren, Lesen

Service

Siegfried Zack
Werbung

Zack

Zur Karriere

Zur Karriere von Siegfried Zack

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Unmittelbar nach Abschluß der Handelsakademie gründete ich gemeinsam mit zwei Partnern mein erstes Unternehmen in Salzburg. Wir kauften eine Konkursfirma und versuchten das Unternehmen wieder aufzubauen. Dieser Start ins Unternehmertum endete aber nach knapp drei Jahren mit einem Konkurs, der auch von hohen Schulden begleitet war. Zwischendurch hatte ich an der WU inskribiert und drei Semester Wirtschaft studiert, aber auch das nicht erfolgreich. Nach diesem unerfolgreichen, aber spektakulären beruflichen Einstieg erkannte ich, daß ich einen Job brauchte, mit dem ich wirklich viel Geld verdienen konnte, um meine Schulden rasch abzubauen. Ich zweifelte nie daran, ein entsprechendes Angebot zu bekommen, und es kam auch so. Mit 24 Jahren wurde ich nach Wien geholt und als Vertriebsbeauftragter der Firma Computertechnik Müller eingestellt. Binnen eines Jahres war ich der erfolgreichste Verkäufer und konnte sämtliche Schulden tilgen. Dann wurde ich von der Firma Unisys abgeworben, um die Vertriebsdirektion zu übernehmen. Ich war der jüngste Vertriebsdirektor und führte 120 Mitarbeiter, blieb aber nicht allzu lange in diesem Unternehmen, weil ich mich nicht wohl fühlte. Kurz vor Weihnachten 1991 kam mich Herr Schweizer besuchen und zeigte mir ein blaues Reinigungstuch. Er konnte mich zwar nicht von dem Produkt überzeugen, ließ es aber bei mir liegen. Ich vergaß es, aber als ich in den Weihnachtsferien einen Bericht schreiben sollte und die Unterlagen aus dem Aktenkoffer nahm, fiel das blaue Tuch heraus. Ich probierte ich es aus und war fasziniert von der Tatsache, daß man nur mit Wasser putzen kann. Nun war ich überzeugt, daß es funktioniert und dachte mir ein Marketingkonzept aus. Im Laufe der Weihnachtsferien reifte es immer mehr in meinem Kopf, und anstatt den Bericht zu schreiben, formulierte ich meine Kündigung. Im Zuge unserer Recherchen lernten wir 1992 Johannes Engel kennen, der diese Tücher in Vorarlberg produzierte. Wir wurden uns sehr rasch handelseins, und es wurde Enjo Wien gegründet. Weil man das Produkt vorführen und ausprobieren lassen muß, entschlossen wir uns für den klassischen Direktvertrieb. In den ersten Jahren wuchs das Unternehmen massiv, nun sind wir international erfolgreich und beschäftigen insgesamt 5.000 Mitarbeiter.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Siegfried Zack

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, Spaß zu haben und zu sehen, wie Personen, die mit mir arbeiten, sich weiterentwickeln. Die persönliche Zufriedenheit ist für mich am wichtigsten, dabei trenne ich aber nicht zwischen Privat- und Berufsleben, weil es für mich nur ein Leben gibt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Natürlich sehe ich mich als erfolgreich. Das wurde mir auch öfter von außen bestätigt, ich messe dem aber nicht viel Bedeutung zu.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Generell ausschlaggebend für meinen Erfolg ist, daß ich meine Umgebung wertschätze, jeden Menschen ernst nehme, nicht hochnäsig bin, oder von oben herab agiere. Ich behandle jede Person mit dem selben Respekt, den ich mir gegenüber erwarte.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wir gehen in unserem Unternehmen einen anderen Weg als den üblichen, denn wir reden nicht von Zielen. Als wir begannen, haben wir uns drei Philosophien zurechtgelegt: Erstens: Wir sind Menschen, arbeiten mit Menschen und für Menschen. Zweitens: Wir verkaufen nur Produkte, die im Einklang mit der Natur stehen, zum Wohlbefinden des Menschen. Drittens: Unser Produkt wird ausschließlich direkt an den Endverbraucher verkauft, weil bei uns Beratung und Kundenservice an oberster Stelle stehen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Für mich ist es die größte Anerkennung, wenn mir Menschen in meiner Umgebung zu verstehen geben, daß sie sich glücklich und zufrieden fühlen und ich einen Teil dazu beitragen konnte.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter sind das wichtigste Gut in jedem Unternehmen und stehen bei uns an oberster Stelle. Die Arbeit muß ihnen Spaß machen, sie müssen zufrieden sein und genug Geld verdienen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Man kann Mitarbeiter nicht motivieren, aber man kann die Blickwinkel der einzelnen Mitarbeiter verändern und Hindernisse aus dem Weg räumen. Ich gehe auf meine Mitarbeiter ein, rede mit ihnen und bringe ihnen Wertschätzung entgegen. Dadurch motiviert sich jeder von alleine, denn jeder möchte erfolgreich, glücklich und zufrieden sein.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere große Stärke sind unsere Produkte. Die vom Herrn Johann Engel entwickelten Fasern haben den Vorteil, daß man ohne Putzmittel jeden Schmutz entfernen kann. Damit überhaupt gereinigt werden kann, muß die Oberflächenspannung des Wassers gebrochen werden. Gewöhnlich übernimmt diese Aufgabe das Tensid im Putzmittel. Unsere Fasern zerschneiden das Wasser und brechen dadurch die Oberflächenspannung, durch die Reibung löst sich der Schmutz, außerdem kann die Faser tief in die Poren eindringen und den Schmutz herausholen. Diese Fasern sind unterschiedlich ausgebildet, je nachdem, in welchem Bereich sie angewendet werden. Mittlerweile gibt es für alle Bereiche unterschiedliche Fasern und eigene Geräte dazu.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man darf sich von seinem innersten Gefühl nicht abbringen lassen, sondern soll das tun, was man selbst wirklich will. Vor allem soll man nicht kämpfen, denn im Leben kann man nichts mit Kampf erreichen, wie jeder Krieg beweist. Im Vordergrund sollen immer die ehrlichen Werte stehen, und dazu gehören Geld und Macht nicht.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Unser Ziel, das weltweit größte Unternehmen in der Fasertechnik zu sein, haben wir schon erreicht. Wir sind aber weit weg von unserem idealistischen Ziel, nämlich die Welt ein bißchen sauberer zu machen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Siegfried Zack:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Glöckl
Gleiß
Elezay
Wetter
Kainz

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 25 Juni 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.