Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
170645 - Arnold - 10er-banner
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
Koban Südvers
bdo Austria GmbH
71073

 

* Manuel Bähr

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
APM
71638 Ludwigsburg, Karlstraße 11
Betriebswirt (VWA)
Medizinische Beratungsstellen
4
Banner

Profil

Zur Person

Manuel
Bähr
18.01.1971
Waiblingen
Sophia (1999)
Verheiratet mit Ulrike
Schifahren (Schilehrer des DSLV - Deutscher Schilehrer Verband)

Service

Manuel Bähr
Werbung

Bähr

Zur Karriere

Zur Karriere von Manuel Bähr

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
1989 schloß ich meine Lehre zum Groß- und Außenhandelskaufmann ab und arbeitete bis 1990 bei der Firma Missel Dämmsysteme als technischer Berater im Außendienst. 1991 wechselte ich zur Firma RIBO, und 1992 nahm ich meine Tätigkeit bei der Privatärztlichen Verrechnungsstelle e.V. in Stuttgart auf. Dort war ich für den Bereich Privatabrechnungen auf Diskette verantwortlich. 1997 schloß ich mein betriebswirtschaftliches Studium ab und machte mich mit Auxilium Pro Medico selbständig. Seit 1998 sind wir im Medizinischen Zentrum Solitude in Ludwigsburg. Seit 1998 bin ich außerdem Verwaltungsleiter der Chirurgischen Privatklinik Solitude.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Manuel Bähr

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich, wenn ich mich mit meiner Firma über einen längeren Zeitraum auf dem Markt behaupten kann, und wenn ich mir durch gute Qualität und respektvollen Umgang mit meinen Kunden einen Namen gemacht habe. Natürlich ist es ein Erfolg, mit einem neu gegründeten Unternehmen die ersten paar Jahre zu überstehen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich sowohl beruflich als auch privat als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend war, daß ich durchgehalten habe und den Kunden gute Qualität liefere. Geholfen hat mir auch, daß meine Eltern mich eine zeitlang unterstützten, und zwar sowohl finanziell als auch in Bezug auf die Arbeit. Meine Mutter macht die Buchhaltung in der Firma.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bemühe mich immer, positiv und aufgeschlossen zu sein. Ich vermeide es, zu sagen: Das geht nicht. Ich analysiere, ob wir gute Qualität bieten. Ich stelle die Herausforderungen in Konzepten dar und sehe, ob sie zu realisieren sind. Das hilft mir sehr, im Alltag zurechtzukommen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Für mich war es ein unglaublich schönes und bestärkendes Gefühl, als mich die ersten Chefärzte weiterempfohlen haben. Ich wollte die potentiellen Kunden nicht mit Werbung überfrachten, es ist viel besser, wenn man sich in der Branche einen Namen gemacht hat. Heute habe ich Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet, zum Beispiel aus Bayern, Hessen und Berlin.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich in der Gründungsphase mit verschiedenen Banken verhandelte, die Sicherheiten einforderten, entschloß ich mich, mich von meinem Vorhaben nicht abbringen zu lassen. Während meines Studiums absolvierte ich einen zusätzlichen Abschluß in CEIBT (Certificates In English For International Business und Trade), das war eine ebenso erfolgreiche Entscheidung. Ich steckte mir meine Ziele immer sehr hoch und dachte nicht, daß ich sie alle erreichen würde. Doch bis jetzt klappte alles nach meinen Vorstellungen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ein Freund machte sich ein paar Jahre vor mir selbständig und unterstützte mich, wenn ich einmal eine kleine Krise hatte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Das Vergütungssystem für Ärzte ist veraltet. Die Medizin hat sich längst weiterentwickelt, das System nicht. Es wäre an der Zeit, daß sich jemand mit einer Reform des Vergütungssystems beschäftigt.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß mich mein Umfeld als einen netten Chef wahrnimmt, der nicht gleich durchgreift, rund läuft und der fast immer gute Laune hat.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter sind das Aushängeschild meiner Firma und somit absolut wichtig. Sie dürfen sich nicht von schlechten Launen eines Anrufers aus dem Konzept bringen lassen, sondern sollten freundlich, höflich und zuvorkommend sein. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Einige meiner Mitarbeiter haben sich hartnäckig bei mir beworben und hatten damit auch Erfolg. Mir ist wichtig, daß die Angestellten Interesse an ihrem Job haben und Lust, zu arbeiten. Das Klima ist hier sehr locker und kollegial. Ich bin kein Chef, der seinen Leuten über die Schultern schaut, meine Mitarbeiter haben viel Eigenverantwortung und das funktioniert sehr gut.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lasse ihnen viele Freiheiten, sage nicht viel, erwarte aber umso mehr.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Zeitweise arbeitet ich 16 Stunden am Tag. Das war ein Zustand, der sich während der Gründungsphase nicht vermeiden ließ, und läßt sich manchmal auch heute nicht vermeiden. Ich sollte Fachzeitschriften lesen und hätte eigentlich immer zu tun. Ich nehme mir aber auch zeitweise das Recht heraus, freitags früher nach Hause zu gehen, denn wenn ich zu sehr im Streß bin, tut mir das nicht gut. Meine Frau und ich haben die Regelung gefunden, daß die Wochenenden ganz der Familie gehören. So haben wir zumindest an den Samstagen und Sonntagen Zeit und Ruhe.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich wünsche mir, daß es regierungspolitisch so weitergeht und wir am Markt bestehen können. Es wäre schön, wenn ich in mittlerer Zukunft einen gleichwertigen Vertreter für mich in der Firma einstellen könnte, damit ich guten Gewissens auch auf Urlaub fahren und mich aus dem Haupttagesgeschäft zurückziehen kann.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Manuel Bähr:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Arbesser
Artner
Degen
Göttersdorfer
Böhm

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis März 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 16 Mai 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.