Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
170645 - Arnold - 10er-banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
170213 - Lazar Logo
Koban Südvers
80567

 

* Dr. Andreas Cwitkovits

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Rechtsanwalt Dr. Andreas Cwitkovits
1030 Wien, Reisnerstraße 27
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
3
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Andreas
Cwitkovits
23.08.1960
Wien
Maria und Johann
Kunst, Laufen, Reiten, Gartenarbeit
Vortrags- und Seminartätigkeit

Service

Andreas Cwitkovits
Werbung

Cwitkovits

Zur Karriere

Zur Karriere von Andreas Cwitkovits

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Einige meiner Kameraden aus der Schulzeit stammten aus Anwaltsfamilien, was mir einen näheren Bezug zu diesem Berufsbild ermöglichte. In den letzten Klassen des Gymnasiums war ich bereits sicher, daß ich Rechtswissenschaften studieren wollte, und im Hinterkopf reifte auch der Gedanke, Rechtsanwalt zu werden. Das Studium verlief problemlos. Um meinen Horizont zu erweitern, begann ich parallel zum Studium im Bankwesen zu arbeiten, wo ich meine Erfahrungen unter anderem in einer Auslandsabteilung sammelte. Diese Arbeit ermöglichte mir einen guten Einblick in Finanzwesen und Finanzmärkte, was mir sowohl beim Studium als auch im Berufsleben zugute kam. Nach dem Abschluß des Studiums und der Gerichtspraxis überlegte ich kurz, in den diplomatischen Dienst einzutreten, entschloß mich dann aber doch dagegen und trat in eine Versicherungsmaklergesellschaft ein, wo ich einige Monate verbrachte und mit interessanter juridischen Arbeit beauftragt wurde. Im Jahr 1989 trat ich als Rechtsanwaltsanwärter in die Kanzlei Draxler und Partner ein, wo ich sehr viel lernen konnte. Der Schwerpunkt dieser Kanzlei liegt unter anderem auf Gesellschafts- und Steuerrecht, der Betreuung von Konzernen, Schiedsverfahren und Stiftungen. In dieser Kanzlei verbrachte ich zwölf Jahre, und nach der Eintragung in die Rechtsanwaltsliste agierte ich als Partner. 2002 begann ich die Zusammenarbeit mit einer Kollegin, die ich schon seit 20 Jahren kenne, bei der wir in einer eigener Kanzlei Dienstleistungen anboten. Die Spezialisierung kristallisierte sich aus meiner früheren Tätigkeit heraus - Kunstrecht,, Urheberrecht, Medienrecht, Stiftungen. In Amerika gibt es sehr viele riesige Kanzleien, die sich auf diese Themen spezialisieren, der Boom beginnt nun auch in Deutschland, in Österreich ist es aber noch eine Marktnische. Es gibt nur eine Handvoll Kanzleien, die sich ausschließlich damit beschäftigen. Unter meinen Klienten sind Galerien, Künstler, Journalisten und Kunstvereine. Ich biete auch Seminare an, wo ich juristische Tips für den Kunstkauf gebe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andreas Cwitkovits

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg heißt, eine Tätigkeit ausüben zu dürfen, die mir Freude bereitet und mir ermöglicht, das Leben nach meinen Vorstellungen gestalten zu können. Zum Erfolg gehören sowohl ideelle als auch materielle Komponente. Wenn diese nicht im Einklang sind, kann man nicht wirklich von Erfolg sprechen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Es ist sehr wichtig, vielseitige Kontakte zu bestehenden und zu möglichen Kunden zu knüpfen und zu halten sowie ein gutes Netzwerk mit anderen Kanzleien im In- und Ausland aufzubauen. Es ist von großer Bedeutung, sich regelmäßig zu informieren und am Puls der Zeit zu bleiben. Unabdingbare Voraussetzungen für den Erfolg in unserer Branche sind Diskretion, Korrektheit, Verläßlichkeit und die höchste Qualität der Leistung.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war die Entscheidung, mich auf das Gebiet des Gesellschaftsrechtes zu spezialisieren und als Schwerpunkt Kunst und Medien zu wählen.
Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein?
Eine durchdachte Kombination von beidem. Es ist notwendig, besonders zu Beginn von anderen zu lernen, denn im Laufe der Zeit muß man sich etwas einfallen lassen, das einem ermöglicht, sich von den Kollegen in der Branche zu unterscheiden.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Als Anerkennung betrachte ich meinen Bekanntheitsgrad in der Branche, der unter anderem dadurch zum Ausdruck kommt, daß man zu Vorträgen und Seminaren eingeladen wird. Eine Form der Anerkennung meiner fachlichen Kompetenz ist der Vorschlag, ein Buch über Kunstrecht zu schreiben, was ich zwar momentan aus Zeitmangel nicht realisieren kann, ich werde es aber bei Gelegenheit in der Zukunft gerne tun.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Indem ich hinterfrage, welche Aspekte der Arbeit sie besonders interessieren und dann versuche, ihre Fähigkeiten zu entdecken und zu fördern. Es ist eine Kunst, Mitarbeiter mit der richtigen Aufgabe zu beauftragen und darauf zu achten, daß sie sich weder überfordert noch unterfordert fühlen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Internationale Bezüge, rasches Reagieren auf Anliegen der Klienten, präzise Aufklärung über unsere Möglichkeiten. Gleich am Anfang sage ich, was unserer Kompetenz obliegt und was nicht, und wenn wir für einen Fall nicht geeignet sind, empfehle ich meine Kollegen. Wichtig ist auch die Kostentransparenz - unsere Klienten werden regelmäßig über anlaufende Kosten informiert.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche diese zwei Bereiche zu trennen und nach dem Ende des Arbeitstages abzuschalten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte das bestehende Netzwerk weiter ausbauen und es noch verstärkt international prägen, weiters die Kooperation mit anderen Kanzleien anstreben und mehr Promotion für meine Spezialthemen machen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andreas Cwitkovits:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Janka
Krennbauer
Stroissnigg
Perauer
Pankl

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Lock-Down-Aktion bis Ende April

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

 

Veröffentlichte Interviews

20931

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 17 September 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.